76-jäh­ri­ge Fuß­gän­ge­rin von Au­to er­fasst

Friedberger Allgemeine - - Augsburg -

Ei­ne 76-jäh­ri­ge Fuß­gän­ge­rin ist am Frei­tag­mit­tag beim Über­que­ren der Schlei­fen­stra­ße na­he der Ci­ty­Ga­le­rie von ei­nem Au­to er­fasst und auf die Fahr­bahn ge­schleu­dert wor­den. Die Frau hat­te die Na­ga­ha­ma-Al­lee laut Po­li­zei et­wa 50 Me­ter von der nächs­ten Fuß­gän­ger­am­pel ent­fernt über­quert und da­bei wohl ein her­an­na­hen­des Au­to über­se­hen. Ein 35-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer, der in Rich­tung Haun­stet­ten un­ter­wegs war, konn­te trotz Voll­brem­sung ei­nen Zu­sam­men­stoß nicht mehr ver­mei­den. Die Frau wur­de erst auf die Mo­tor­hau­be und dann auf die Fahr­bahn ge­schleu­dert. Dort blieb sie mit blu­ten­dem Kopf lie­gen. Da zu­nächst von sehr schwe­ren Ver­let­zun­gen aus­ge­gan­gen wer­den muss­te, be­auf­trag­te die Staats­an­walt­schaft ei­nen Gut­ach­ter mit der Klä­rung des ge­nau­en Un­fall­her­gangs. In­zwi­schen steht fest, dass die Ver­let­zun­gen nicht so gra­vie­rend sind. Nach ei­ner Nacht zur Be­ob­ach­tung im Kli­ni­kum konn­te die Frau wie­der ent­las­sen wer­den. Am Au­to ent­stan­den 1500 Eu­ro Scha­den.

Dro­gen bei Par­ty-Be­su­chern

Die Po­li­zei hat am Sams­tag­nach­mit­tag und in der Nacht auf Sonn­tag bei meh­re­ren Be­su­chern ei­ner Ver­an­stal­tung auf dem Ge­län­de der ehe­ma­li­gen Ree­se-Ka­ser­ne Dro­gen ge­fun­den. Bei Per­so­nen­kon­trol­len ka­men Ecs­ta­sy-Ta­blet­ten, Am­phet­ami­ne, Ma­ri­hua­na und Ha­schisch zu­ta­ge. Neun Per­so­nen wer­den jetzt an­ge­zeigt. Laut Po­li­zei wi­der­setz­te sich ein Tat­ver­däch­ti­ger der Kon­trol­le, so­dass kör­per­li­che Ge­walt an­ge­wen­det wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.