Zwei Frau­en ste­hen an der Spit­ze

Jah­res­haupt­ver­samm­lung Die al­te Füh­rungs­rie­ge sagt dem neu­en Team wei­ter ih­re tat­kräf­ti­ge Un­ter­stüt­zung zu

Friedberger Allgemeine - - Friedberg -

Me­ring Der Sport­ke­gel­club (SKC) Me­ring geht ei­ner neu­en Ära ent­ge­gen. Nach­dem man über Jah­re kaum Ve­rän­de­run­gen auf den wich­ti­gen Ver­eins­pos­ten hat­te, galt es bei den Neu­wah­len auf der Jah­res­haupt­ver­samm­lung die drei wich­tigs­ten Po­si­tio­nen neu zu be­set­zen. Vor­sit­zen­der Joa­chim Os­wald und sein Stell­ver­tre­ter Chris­ti­an Os­wald so­wie Sport­wart Gün­ter Mat­zek stan­den aus sport­li­chen, be­ruf­li­chen oder ge­sund­heit­li­chen Grün­den nicht mehr zur Wahl. Und so wur­de ein neu­es Füh­rungs­team ge­wählt.

Da man schon län­ger wuss­te, dass die Vor­stän­de nicht mehr an­tre­ten wür­den, konn­ten sich die Ver­eins­mit­glie­der schon vor­her Ge­dan­ken ma­chen und ge­eig­ne­te Kan­di­da­ten vor­schla­gen. Und so füh­ren nun zwei Frau­en die Me­rin­ger Sport­keg­ler an. Hei­ke Ja­nik wur­de zur Vor­sit­zen­den und Clau­dia Wes­ter­mei­er zu ih­rer Stell­ver­tre­te­rin ge­wählt. Bernd Jagd­mann ist nun Sport­wart.

Die bis­he­ri­gen Vor­stands­mit­glie­der hel­fen aber so­lan­ge mit, bis sich al­les ein­ge­spielt hat. Die drei Neu­en bil­den mit Jörg Ja­nik (Kas­sier) und Cle­mens Os­wald (Schrift­füh­rer/ Pres­se) nun für drei Jah­re den Vor­stand des SKC.

Die Sai­son 2016/2017 wirft ih­re Schat­ten vor­aus. Die ers­ten Spiel­plan­ent­wür­fe sind on­li­ne und man konn­te sich freu­en, denn die ers­te Mann­schaft durf­te mit ih­rem zwei­ten Platz in die Kreis­klas­se Mit­te (ehe­mals Be­zirks­li­ga B-Mit­te) auf­stei­gen. Aber auch die Da­men stie­gen mit ih­rem 2. Platz in die Be­zirks­li­ga auf. Ein gro­ßer Er­folg für die Mann­schaf­ten und den Ver­ein. Der SKC Me­ring geht wie­der mit vier Mann­schaf­ten in den Spiel­be­trieb. Bei den Her­ren mit ei­ner 6er und ei­ner 4er Mann­schaft, die Da­men als 4er Mann­schaft und die Ge­misch­te eben­falls als 4er Mann­schaft. Die ge­nau­en Aufstellungen wer­den die­se Wo­che in ei­ner Spie­ler­ver­samm­lung fest­ge­legt, da man die Ab­gän­ge von Joa­chim Os­wald - er ging zu Fortu­na Schwab­mün­chen in die Re­gio­nal­li­ga - und Chris­ti­an Os­wald, der aus be­ruf­li­chen Grün­den auf­hör­te, kom­pen­sie­ren muss.

Ak­ti­ven Ke­gel­sport gab es in der Som­mer­pau­se auch noch. Tors­ten Mül­ler und Joa­chim Os­wald tra­ten im Tan­dem bei den baye­ri­schen Meis­ter­schaf­ten in Mün­chen an. Be­glei­tet von ei­ner klei­nen Fan­grup­pe kam man in ei­nem sehr star­ken Teil­neh­mer­feld nicht über

die Qua­li­fi­ka­ti­on hin­aus und er­reich­te mit 331 Holz (15 Fehl­schub) den 14. Platz von 16 Teams. Man er­wisch­te nicht den bes­ten Tag und hat­te manch­mal aber auch Pech als Ke­gel noch nach­fie­len und of­fe­ne Bil­der er­zeug­ten, die dann schwe­rer zu räu­men wa­ren. Al­les in al­lem kann man aber stolz sein, über­haupt bei der baye­ri­schen Meis­ter­schaft da­bei ge­we­sen zu sein und für Joa­chim Os­wald war es ein schö­ner Ab­schluss nach 16 Jah­ren SKC Me­ring.

Ver­stär­kung ge­sucht Der SKC Me­ring ist ein Sport­ke­gel­club mit Mit­glie­dern aus Me­ring, St.Afra, Mer­ching und Um­ge­bung und auch aus Augs­burg. Aktuell spielt der Ver­ein auf den Bah­nen der Zug­spitz­klau­se in Augs­burg Lech­hau­sen. Der SKC Me­ring sucht je­der­zeit Ver­stär­kung, von Jung bis Alt, vom An­fän­ger bis zum Pro­fi. Ein kos­ten­lo­ses Pro­be­trai­ning ist je­der­zeit. Trai­nings­zei­ten sind im­mer Don­ners­tags ab 17 Uhr.

Mehr In­for­ma­tio­nen gibt es auf der Home­page www.skc-me­ring.de

MON­TAG, 8. AU­GUST 2016

Fo­to: Regina Os­wald

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.