Schi­cken Sie uns Fo­tos von Tie­ren in der Stadt

Friedberger Allgemeine - - Augsburg -

Tie­re in der Stadt

Hu­bert Schus­ter aus Thierhaupten woll­te im Gar­ten fo­to­gra­fie­ren. Als er sei­ne Ka­me­ra nur kurz ste­hen ließ, um nach drin­nen zu ge­hen, mach­te es sich je­mand an­de­res auf dem Fo­to­ap­pa­rat ge­müt­lich: ein Haus­rot­schwanz. Zum Glück hat Hu­bert Schus­ter ei­ne zwei­te Ka­me­ra. So konn­te er die­sen be­son­de­ren Mo­ment fest­hal­ten und an un­se­re Re­dak­ti­on schi­cken.

Im Rah­men un­se­rer Som­mer­se­rie stellt die AZ-Lo­kal­re­dak­ti­on der­zeit Vö­gel, Fle­der­mäu­se und an­de­re Tie­re vor, die sich den Le­bens­raum mit den Men­schen tei­len. Mal tun sie sich leich­ter, mal ist es eher schwer, weil der Mensch das na­tür­li­che Um­feld von Tie­ren zer­stört oder es zu­min­dest ein­engt. Doch Augs­burg gilt zum Glück als grü­ne Stadt. Man kann hier al­so noch vie­ler­orts Tie­ren und be­son­de­ren Pflan­zen be­geg­nen.

Wenn Sie ei­ne be­son­de­re Be­geg­nung mit Tie­ren hat­ten und es da­von Bil­der gibt, schi­cken Sie sie an un­se­re Re­dak­ti­on. Die schöns­ten Fo­tos wer­den wir im Lauf der Fe­ri­en ver­öf­fent­li­chen. Wir freu­en uns über Blu­men im Feld ge­nau­so wie über Igel im Gar­ten. Vie­le Le­ser ha­ben be­reits mit­ge­macht. Sie wol­len auch da­bei sein? Dann schi­cken Sie uns bit­te Ih­re Bil­der im jpg-For­mat in ei­ner Da­t­ei­grö­ße von min­des­tens zwei Me­ga­byte an lo­ka­les@augs­bur­ger-all­ge­mei­ne.de.

Wir freu­en uns, wenn Sie kurz er­klä­ren, wie und wo das Fo­to zu­stan­de kam. Auch un­se­re Se­rie geht dem­nächst wei­ter – mit dem Grün­specht. Sie fin­den un­se­re Se­rie „Tie­re in der Stadt“am Di­ens­tag im Lo­kal­teil Ih­rer Zei­tung.

Fo­to: Hu­bert Schus­ter

Ein Haus­rot­schwanz sitzt auf der Ka­me­ra von Hu­bert Schus­ter aus Thierhaupten. Zum Glück hat er ei­nen zwei­ten Fo­to­ap­pa­rat...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.