Der Gast ist Fa­vo­rit

Me­ring scheint vor dem Der­by beim Kis­sin­ger SC in Tor­lau­ne zu sein. Auf den Auf­stei­ger Stätz­ling war­tet dies­mal wie­der ein schwe­res Heim­spiel

Friedberger Allgemeine - - Sport - VON PE­TER KLEIST

Fried­berg/Kis­sing Kis­sing ge­gen Me­ring – in die­sem Nach­bar­schafts­du­ell steckt seit je­her Bri­sanz. Das wird auch am Sonn­tag ab 15 Uhr nicht an­ders sein, wenn die Kis­sin­ger im hei­mi­schen Sta­di­on den MSV emp­fan­gen. Zur glei­chen Zeit hat auch der so stark ge­star­te­te Auf­stei­ger FC Stätz­ling Heim­recht – und zwar ge­gen den TSV Nörd­lin­gen.

Kis­sin­ger SC – SV Me­ring Die ei­nen fei­er­ten vor Wo­chen­frist ih­ren ers­ten Sai­son­sieg, die an­de­ren schos­sen sich am Mitt­woch im Po­kal so rich­tig warm für das Der­by. Der Kis­sin­ger SC hat ge­ra­de recht­zei­tig vor dem Du­ell mit dem Nach­barn den ers­ten Drei­er ein­fah­ren, mit 2:0 sieg­te der KSC in Ober­wei­kerts­ho­fen. Nicht nur des­we­gen ver­sprüht Trai­ner Vla­di­mir Ma­nis­la­vic auch ei­ne ge­sun­de Por­ti­on Op­ti­mis­mus. „Es wird lang­sam. Die Ab­läu­fe funk­tio­nie­ren bes­ser, die Jungs ma­chen gut mit – und für das Der­by muss ich so­wie­so nie­man­den mo­ti­vie­ren. Ich bin gu­ter Din­ge, auch wenn ich ein biss­chen Kopf­schmer­zen ha­be, was un­se­re per­so­nel­le Si­tua­ti­on an­geht“, mein­te der KSCCoach. Mit Mi­lan Ga­jic und Do­mi­nik Pöhl­mann fal­len zwei Ur­lau­ber aus, hin­ter Bas­ti­an Lang, Ju­li­an Büch­ler und Qui­rin Sprin­ger ste­hen di­cke Fra­ge­zei­chen – sie sind ent­we­der an­ge­schla­gen oder krank. Die Fa­vo­ri­ten­rol­le schanzt der Kis­sin­ger Trai­ner dem Ti­tel­aspi­ran­ten aus Me­ring zu, chan­cen­los sieht er sein Team aber kei­nes­falls. „Dass Me­ring Fa­vo­rit ist, ist klar – aber an­de­rer­seits wä­re es auch mal an der Zeit, ein Heim­spiel zu ge­win­nen“, so Ma­nis­la­vic. Der SV Me­ring in­des mach­te mit dem 4:1-Sieg im Po­kal vom ver­gan­ge­nen Mitt­woch bes­te Re­kla­me für die­ses Der­by. Da­bei wa­ren die Me­rin­ger vor al­lem in der ers­ten Halb­zeit gna­den­los ef­fek­tiv, was die Ver­wer­tung der Tor­chan­cen an­geht. So wür­de sich das Trai­ner­duo Möl­ders/Holz­mann das na­tür­lich auch beim Nach­barn ger­ne wün­schen. „Ich durf­te als Au­ßen­ste­hen­der er­fah­ren, wie wich­tig das Der­by für den Ver­ein ist“, er­zähl­te Co-Trai­ner Andre­as Holz­mann. Der MSV ver­traut da­bei dem Ka­der vom Mitt­woch, bei dem sich nur zwei klei­ne Än­de­run­gen er­ge­ben. Ni­k­las Bauer ist wie­der da­bei, da­für fehlt Ma­xi­mi­li­an Ober­mey­er we­gen sei­nes Ur­laubs. „Wir wol­len in je­dem Fall ge­win­nen“, so Holz­mann. Im letz­ten Jahr gab es in Me­ring ein 2:2, in Kis­sing ei­nen 2:0-Er­folg für den MSV – al­so „ein gu­tes Omen“, wie Holz­mann an­merk­te.

FC Stätz­ling – TSV Nörd­lin­gen Su­per läuft es beim FC Stätz­ling, der mit zehn Punk­ten auf der Ha­ben­sei­te als Auf­stei­ger blen­dend da steht. Doch für Trai­ner Alex Bartl ist das nicht mehr als ei­ne „schö­ne Mo­ment­auf­nah­me.“„Wir spie­len knall­hart ge­gen den Ab­stieg und da kommt am Sonn­tag mit Nörd­lin­gen der nächs­te ganz di­cke Bro­cken auf uns zu“, mein­te der Stätz­lin­ger Trai­ner. Per­so­nell er­ge­ben sich im Ver­gleich zum 3:1-Aus­wärts­sieg in Gil­ching ei­ni­ge Än­de­run­gen. So wer­den Franz Lo­sert und Lo­ris Horn wie­der in den Ka­der zu­rück­keh­ren und auch bei Mar­vin Gaag kann mit ei­nem Ein­satz wohl ge­rech­net wer­den. Da­für feh­len dies­mal aber Mar­kus Rol­le (Ur­laub) und Mar­kus Weh­ren (Hand­ver­let­zung) und ein Ein­satz der an­ge­schla­ge­nen Ste­fan Reintha­ler (Leis­te) und Ra­pha­el Schi­mo­nek (Knie) ist der­zeit noch äu­ßerst frag­lich. Den­noch wer­de man na­tür­lich vor hei­mi­schem Pu­bli­kum al­les ver­su­chen, viel­leicht ein Pünkt­chen zu er­gat­tern. „Nörd­lin­gen – und nächs­te Wo­che Türkspor – zählt ei­gent­lich nicht zu den Mann­schaf­ten, mit de­nen wir uns mes­sen kön­nen. Ich wä­re über ei­nen Punkt aus den bei­den Spie­len froh“, gab Bartl zu. Spiel­be­ginn ist am Sonn­tag um 15 Uhr.

Die wei­te­ren Spie­le SC Ol­ching – Türkspor Augs­burg (Sams­tag, 13.30 Uhr); FV Il­ler­tis­sen II – TSV Gil­ching, Schwa­ben Augs­burg – FC Mem­min­gen II (bei­de Sams­tag, 15 Uhr); TSV Aind­ling – SC Ichen­hau­sen (Sams­tag, 16 Uhr); SV Rais­ting – Egg an der Günz (Sonn­tag, 15 Uhr); FC Ehe­kir­chen – SC Ober­wei­kerts­ho­fen (Sonn­tag, 17 Uhr)

Fo­to: Pe­ter Kleist

Der SV Me­ring (hier Ma­nu­el Mül­ler, wei­ßes Tri­kot) mach­te mit dem 4:1 ge­gen Aind­ling im Po­kal bes­te Re­kla­me für das Der­by in Kis­sing.

Fo­to: Hoch­ge­muth

Durf­te zu­letzt ei­nen Form­an­stieg sei­nes Teams no­tie­ren: KSCTrai­ner Vla­di­mir Ma­nis­la­vic.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.