Wer schützt uns vor Mer­kel?

Friedberger Allgemeine - - Meinung & Dialog -

Eben­falls da­zu: Wal­ter Rol­ler be­schreibt in her­vor­ra­gen­der Wei­se, wie es sein soll­te. Doch wie ist die Rea­li­tät? Wer schützt uns vor un­se­rer Kanz­le­rin und un­se­rer in­kom­pe­ten­ten Re­gie­rung? Die­se Re­gie­rung mit die­ser Kanz­le­rin hat un­ser einst welt­weit si­chers­tes Land ins Cha­os ge­stürzt. Die ar­men Bal­kan­län­der müs­sen die Gren­zen Eu­ro­pas ver­tei­di­gen, weil wir es „nicht schaf­fen“! Horst See­ho­fer macht sich be­rech­tig­ter­wei­se Sor­gen um die Mehr­heit bei der Bun­des­tags­wahl in Bay­ern, vie­le CSU-Wäh­ler wer­den Mer­kel nicht in­di­rekt zur Kanz­le­rin mit­wäh­len, es sei denn, See­ho­fer trennt sich von der CDU. Hans Pausch, Die­dorf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.