Paul McCart­ney ist wie­der im Stu­dio

Friedberger Allgemeine - - Panorama -

Er gilt als ei­ner der zug­kräf­tigs­ten Büh­nen­mu­si­ker der Welt – und of­fen­bar hat er noch vie­le Ide­en für neue Lie­der. Denn Paul McCart­ney, der einst als Sän­ger und Bas­sist bei den Beat­les gro­ße Er­fol­ge fei­er­te, ist zu­rück im Stu­dio, um ei­ne neue Plat­te ein­zu­spie­len. Sei­ne neue Plat­ten­fir­ma Ca­pi­tol Re­cor­ds ist nach ei­ge­nen An­ga­ben „über­glück­lich“, dass der 74-Jäh­ri­ge neue Songs auf­nimmt. McCart- ney selbst äu­ßer­te sich in ei­ner Mit­tei­lung der Plat­ten­fir­ma „wirk­lich be­geis­tert“über das Pro­jekt, zu dem zu­nächst aber kei­ne wei­te­ren De­tails be­kannt ge­ge­ben wur­den. In den ver­gan­ge­nen Jah­ren hat­te sich der Mu­si­ker vor al­lem auf Li­ve-Auf­trit­te kon­zen­triert und in­ter­na­tio­na­le Tour­ne­en mit zahl­rei­chen Kon­zer­ten ab­sol­viert.

Paul McCart­ney

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.