Sai­son­hö­he­punkt in der Ukrai­ne

Sechs Mit­glie­der des WSV Fried­berg neh­men die wei­te Rei­se nach Dn­jepro­pe­trowsk auf sich, um dort ei­nen be­son­de­ren Wett­kampf zu be­strei­ten

Friedberger Allgemeine - - Sport - VON NI­CO­LE HIL­LEN­BRAND

Fried­berg Für ei­ni­ge Was­ser­s­ki­läu­fer des WSV Fried­berg naht der Sai­son­hö­he­punkt in gro­ßen Schrit­ten. Vom 22. bis 28. Au­gust wer­den in Dn­jepor­pe­trowsk näm­lich die Eu­ro­pa­meis­ter­ti­tel aus­ge­fah­ren.

Ei­ne wei­te An­rei­se nach Dn­jepro­pe­trowsk in der Ukrai­ne ha­ben die Fried­ber­ger WSV-Fah­rer Isa­bel Bos­s­ow, Jür­gen Usin­ger, Ro­land Sch­nugg, Phil­ipp Schmut­ter­mair Lau­ra und Andre­as Hil­len­brand vor sich. An die­sem Wo­che­n­en­de rei­sen sie näm­lich zur Eu­ro­pa­meis­ter­schaft im Was­ser­ski, die dort vom 22. bis 28. Au­gust über die Büh­ne geht.

Ei­gent­lich hät­ten für Deutsch­land auch die Brü­der Ni­k­las und Phil­ipp Hei­ni­cke star­ten sol­len, doch die­se bei­den muss­ten bei­de ver­let­zungs­be­dingt ab­sa­gen.

Bei den Da­men hat die Sport­sol­da­tin Isa­bel Bos­s­ow vor al­lem im Sla­lom gu­te Chan­cen auf ei­ne Plat­zie­rung ganz weit vor­ne, viel­leicht kann sie so­gar in den Kampf um die Me­dail­len ein­grei­fen. Au­ßer­dem geht es für sie in der Mann­schafts­wer­tung um ei­nen Platz auf dem Po­dest. Die größ­te Kon­kur­renz für das deut­sche Team kommt aus Weiß­so­wie russ­land so­wie der Ukrai­ne und der Slo­wa­kei. In der Al­ters­klas­se der weib­li­chen U15 star­tet Lau­ra Hil­len­brand erst­mals bei ei­ner Eu­ro­pa­meis­ter­schaft – eben­falls mit gu­ten Chan­cen im Sla­lom. Auch hier stellt der deut­sche Was­ser­s­ki­ver­band die­ses Jahr ei­ne gu­te Mann­schaft, die sich durch­aus Medaillenchancen aus­rech­nen darf.

Pre­mie­re fei­ert auch Phil­ipp Schmut­ter­mayr. Erst­mals vom Ver­band no­mi­niert, kämpft er bei sei­ner ers­ten Eu­ro­pa­meis­ter­schafts-Teil­nah­me mit der deut­schen U19-Mann­schaft um ei­nen Platz auf dem Sie­ger­po­dest.

Gro­ßer Fa­vo­rit auf den Mann­schafts-Ti­tel sind die deut­sche Se­nio­ren. Hier star­ten mit Jür­gen Usin­ger, Ro­land Sch­nugg und Andre­as Hil­len­brand gleich drei Fried­ber­ger, die zu­gleich al­le auch gu­te Chan­cen auf ei­ne Ein­zel­me­dail­le in ei­ner der ver­schie­de­nen Dis­zi­pli­nen ha­ben.

Die Hei­ni­cke-Brü­der müs­sen ver­letzt pas­sen

Fo­to: Ni­co­le Hil­len­brand

Die Sport­sol­da­tin Isa­bel Bos­s­ow vom WSV Fried­berg liegt in der Welt­jah­res­bes­ten­lis­te der­zeit auf dem drit­ten Rang im Sla­lom und hat bei der EM in der Ukrai­ne Chan­cen auf ei­ne Me­dail­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.