Mit Hu­mor und gu­ten Stim­men

Voice­Net im Ree­se Gar­den

Friedberger Allgemeine - - Feuilleton Regional - VON ERIC ZWANG-ERIKSSON

Auf die A-ca­pel­la-Ta­ge im Bo­ta­ni­schen Gar­ten folg­te im Ree­se Gar­den des Kul­tur­hau­ses Abra­xas der Auf­tritt ei­nes lo­ka­len Ge­s­angs­quar­tetts. Voice­Net gab dort ei­ne A-ca­pel­la-Zu­ga­be der über­aus an­ge­neh­men Art. Die Grup­pe hat­te sich zu­letzt rar ge­macht, was zum ei­nen an Er­kran­kun­gen, zum an­de­ren am Häus­le­bau­en lag, wie sie selbst mit­tei­len. Ihr sän­ge­ri­sches Hand­werk hat­ten sie da­bei nicht ver­lernt. Im zum Bers­ten ge­füll­ten Bier­gar­ten war die Stim­mung schnell in al­ler­bes­ten Be­rei­chen.

Ein kun­ter­bun­tes Pot­pour­ri aus der Ge­schich­te der Rock- und Pop­mu­sik stand auf dem Pro­gramm, das mit so man­cher Ei­gen­kom­po­si­ti­on ver­se­hen wur­de. Klaus-Pe­ter Gul­den (Coun­ter­te­nor), Mat­thi­as Leu­sch­ner (Te­nor), Andre­as Kos­ma­la (Ba­ri­ton) und Gre­gor Dorsch (Bass) sin­gen seit über 15 Jah­ren ge­mein­sam mit­ein­an­der. Das spür­te man bei den Stü­cken, bei „Ma­ma Loo“der Les Hum­pries Sin­gers, bei Bil­ly Jo­els „For The Lon­gest Time“, bei Rob­bie Wil­li­ams’ „Let Me En­ter­tain You“.

Hu­mor­voll ging es in den ei­ge­nen Stü­cken des Quar­tetts zu, in de­nen es mit der ver­flos­se­nen Freun­din („Sei so gut“), mit Un­ter­neh­mens­be­ra­tern („Uto­pia“) und an­de­ren Un­ge­reimt­hei­ten des Le­bens ab­rech­ne­te.

Wo Beat­les, Beach Boys und Blues Bro­thers noch auf der Hand la­gen, war die An­kün­di­gung des Ti­tel­the­mas zu „Pi­ra­tes of the Ca­ri­be­an“von Hans Zim­mer und Klaus Ba­delt zu­nächst ein Schock. Orches­ter­mu­sik als Stimm­werk? Es funk­tio­nier­te. Nicht zu­letzt, weil sich die vier Her­ren über­aus un­ernst nah­men und mit Pi­ra­ten­hü­ten be­wehrt ei­ne per­si­flie­ren­de Ver­si­on des mo­nu­men­ta­len Wer­kes ab­lie­fer­ten.

Über­haupt war es das Au­gen­zwin­kern, das den Abend so ver­gnüg­lich und die Stim­mung so bom­big wer­den ließ.

Foto: Eric Zwang-Eriksson

Voice­Net trat im Ree­se Gar­den des Abra­xas auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.