Wer hilft mit bei der In­te­gra­ti­on?

Land­kreis sucht Un­ter­stüt­zung

Friedberger Allgemeine - - Aichach-Friedberg -

Aichach-Fried­berg Sprach­kur­se und in­ter­kul­tu­rel­le Pro­jek­te wer­den ab dem kom­men­den Schul­jahr ver­stärkt an al­len Grund- und Mit­tel­schu­len so­wie den be­ruf­li­chen Schu­len an­ge­bo­ten. Da­für hat das Kul­tus­mi­nis­te­ri­um fi­nan­zi­el­le Mit­tel be­reit­ge­stellt. „Dritt­kräf­te“sol­len ab dem Schul­jahr 2016/17 ins­be­son­de­re Flücht­lin­ge an­lei­ten. Für die Durch­füh­rung von Sprach­kur­sen ist ein aka­de­mi­scher Ab­schluss not­wen­dig, am bes­ten mit päd­ago­gi­schem Hin­ter­grund. In­ter­kul­tu­rel­le Pro­jek­te kön­nen von ei­nem brei­ten Per­so­nen­kreis an­ge­bo­ten wer­den: Künst­ler, Mu­si­ker, So­zi­al­päd­ago­gen, pen­sio­nier­te Lehr­kräf­te, Stu­die­ren­de. Die Ver­gü­tung er­folgt nach ta­rif­li­chen Be­stim­mun­gen. Not­wen­dig ist die Zu­stim­mung des Schul­amts und der Re­gie­rung von Schwa­ben.

Wer In­ter­es­se hat, als „Dritt­kraft“an ei­ner Schu­le im Wit­tels­ba­cher Land ein Sprach- oder ein in­ter­kul­tu­rel­les Pro­jekt an­zu­bie­ten, mel­det sich zur Wei­ter­ver­mitt­lung di­rekt bei den Mit­ar­bei­tern des Bil­dungs­bü­ros des Land­rats­amts, Götz Gö­litz und Goran Ek­me­scic, un­ter Te­le­fon 08251/20420-15, oder -16.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.