Glän­zen­de Flü­gel

Friedberger Allgemeine - - Capito - Ca­pi­to@augs­bur­ger-all­ge­mei­ne.de

Weg von mei­nen Ei­ern! Der Vo­gel duckt sich dicht hin­un­ter, da­mit ih­nen nie­mand zu na­he kommt. Es ist ein Bron­ze­kie­bitz. Die­se Tie­re le­ben in Mit­tel­ame­ri­ka und Süd­ame­ri­ka. Ih­re Eier le­gen sie auf dem Bo­den ab, in ei­ner Ver­tie­fung.

Bron­ze­kie­bit­ze le­ben an Ufern von Flüs­sen und Se­en oder über­flu­te­ten Flä­chen. Sie fres­sen In­sek­ten wie Re­gen­wür­mer oder die Lar­ven von In­sek­ten. Ty­pisch für Kie­bit­ze ist ihr lan­ger Schopf und die me­tal­lisch-grün glän­zen­den Flü­gel.

Kie­bit­ze gibt es auch in Deutsch­land. Sie se­hen aber et­was an­ders aus. Der Bron­ze­kie­bitz auf dem Foto lebt in Bra­si­li­en, ge­nau­er ge­sagt in der Stadt Rio de Janeiro. Dort lau­fen zur­zeit noch die Olym­pi­schen Spie­le. Es ist al­so je­de Men­ge los – und der Bron­ze­kie­bitz hat viel zu tun, um auf sei­ne Eier auf­zu­pas­sen.

Eu­er

-Team

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.