Be­trun­ke­ner baut zwei Un­fäl­le und will flie­hen

Friedberger Allgemeine - - Aichach-friedberg -

Gleich zwei­mal ist ein be­trun­ke­ner Au­to­fah­rer am Mon­tag­vor­mit­tag ge­gen ein an­de­res Fahr­zeug ge­fah­ren, wie die Po­li­zei be­rich­tet. Zwi­schen dem ers­ten und dem zwei­ten Un­fall woll­te er vor ei­ner Po­li­zei­kon­trol­le flie­hen. Ge­gen 8 Uhr war der 47 Jah­re al­te Mann auf der Kreis­stra­ße AIC 19 Rich­tung Fried­berg-West ge­fah­ren und im Kreis­ver­kehr ge­gen ei­nen vor­aus­fah­ren­den Wa­gen ge­sto­ßen. Bei­de Fah­rer stie­gen aus, um den Un­fall zu re­geln. Der Un­fall­geg­ner be­merk­te er­heb­li­chen Al­ko­hol­ge­ruch und woll­te die Po­li­zei ru­fen. Der an­de­re Mann fuhr dar­auf­hin ein­fach weg, kam aber nicht weit. In der Wif­ferts­hau­ser Stra­ße stieß er mit sei­nem Au­to ge­gen ei­nen ge­park­ten Last­wa­gen und konn­te da­nach nicht mehr wei­ter­fah­ren. Nach­dem die Po­li­zei ein­traf, er­gab ein Al­ko­hol­test ei­nen Wert von über 3 Pro­mil­le. Der Füh­rer­schein des 47-Jäh­ri­gen wur­de ein­ge­zo­gen und an die Staats­an­walt­schaft über­sandt. Au­ßer­dem er­war­tet den Mann ei­ne Straf­an­zei­ge.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.