Dieb stiehlt Geld­beu­tel aus ge­park­tem Au­to

Friedberger Allgemeine - - Aichach-friedberg -

Rund 200 Eu­ro Dieb­stahl­scha­den sind laut Po­li­zei ent­stan­den, als ein Un­be­kann­ter ei­nen Geld­beu­tel mit Bar­geld und Per­so­nal­do­ku­men­ten aus ei­nem ge­park­ten Au­to in der Kis­sin­ger Blu­men­stra­ße ge­stoh­len hat. Ob das Au­to ver­sperrt war, konn­te der Fah­rer den Po­li­zis­ten nicht mehr mit Si­cher­heit sa­gen. Der 58 Jah­re al­te Mann hat­te den Wa­gen am Frei­tag ge­gen 8 Uhr ab­ge­stellt und war ge­gen 12 Uhr zu­rück­ge­kehrt. Da­bei stell­te er fest, dass der auf der Mit­tel­kon­so­le ab­ge­leg­te Geld­beu­tel ver­schwun­den war. Die Po­li­zei rät, wert­vol­le Ge­gen­stän­de mit sich zu füh­ren oder so im Au­to zu ver­stau­en, dass sie von au­ßen nicht sicht­bar sind. Wer Hin­wei­se zu die­sem Dieb­stahl ab­ge­ben kann, wird ge­be­ten, dies un­ter Te­le­fon 0821/323-1711 zu tun.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.