Stadt­wer­ke bie­ten zu­sätz­li­che Füh­run­gen auf der Me­ga-Bau­stel­le Haupt­bahn­hof an

Friedberger Allgemeine - - Augsburg - Bau/Fo­to: Wolf­gang Die­kamp

Da be­haup­te mal ei­ner, die Augs­bur­ger wür­den im­mer nur über ih­re Bau­stel­len schimp­fen. Nein, sie in­ter­es­sie­ren sich auch bren­nend da­für, wo und war­um in ih­rer Stadt ge­bud­delt wird. Ein Bei­spiel da­für sind die Füh­run­gen, die die Stadt­wer­ke auf der Me­ga-Bau­stel­le Haupt­bahn­hof an­bie­ten. Mit­ten im Fe­ri­en­mo­nat Au­gust durf­te sich die Sta­wa-Mit­ar­bei­te­rin Do­ro­thee Schä­fer bei vier Be­sich­ti­gungs­ter­mi­nen auf der West­sei­te über ins­ge­samt rund 500 Teil­neh­mer freu­en. Dicht ge­drängt stan­den die In­ter­es­sen­ten an der Ro­sen­au­stra­ße über dem künf­ti­gen Tun­nel­zu­gang, um sich über das 180 Mil­lio­nen-Eu­ro-Pro­jekt zu in­for­mie­ren (sie­he Bild). Ei­gent­lich soll­te am kom­men­den Mitt­woch, 31. Au­gust, die vor­erst letz­te Füh­rung zum Tun­nel auf der West­sei­te im The­lott­vier­tel statt­fin­den. We­gen des gro­ßen In­ter­es­ses bie­tet Do­ro­thee Schä­fer aber noch drei wei­te­re Termine an, und zwar Mitt­woch, 7./21. und 28. Sep­tem­ber. Treff­punkt ist im­mer um 18 Uhr am Sebastian-Bu­cheg­ger-Platz. Wäh­rend die­se Füh­run­gen sich aus­schließ­lich auf der Aus­sichts­platt­form ab­spie­len, ge­lan­gen die Teil­neh­mer bei der Be­sich­ti­gung im Os­ten ins In­ne­re des dort be­reits fer­tig­ge­stell­ten Tun­nels. Die Termine hier­für sind: Montag, 29. Au­gust, 12. und 26. Sep­tem­ber. Treff­punkt ist je­weils um 18 Uhr vor der In­for­ma­ti­ons­box am Haupt­bahn­hof. Die Teil­nah­me an al­len Füh­run­gen ist kos­ten­los, ei­ne An­mel­dung ist nicht er­for­der­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.