Waage

Friedberger Allgemeine - - Wochenend Journal - VOM 27. AU­GUST BIS 2. SEP­TEM­BER

Die Un­ru­he in Ih­rem Le­ben kann er­fri­schend sein. Be­vor Sie ei­ne neue Po­si­ti­on ge­fun­den ha­ben, soll­ten Sie wich­ti­ge Ent­schei­dun­gen aber nicht un­be­dingt über­stür­zen.

Zwillinge

Las­sen Sie sich nicht zu Ent­schei­dun­gen drän­gen, die Sie noch gar nicht tref­fen wol­len. Ge­ra­de für fi­nan­zi­el­le An­ge­le­gen­hei­ten soll­ten Sie ei­nen güns­ti­ge­ren Zeit­punkt ab­war­ten.

Krebs (21.5. – 21.6.) (22.6. – 22.7.)

Auch wenn Ih­re Ide­en gut durch­dacht sind – jetzt soll­ten Sie es beim Pla­nen be­las­sen und kei­ne Ent­schei­dun­gen tref­fen. An­de­re kön­nen Ih­nen zu mehr Ab­stand ver­hel­fen.

Löwe (23.7. – 23.8.)

Mit Ar­beit al­lein wer­den Sie nicht im­mer wei­ter­kom­men. Was spricht da­ge­gen, Ih­re Kon­tak­te zu nut­zen? Ver­mei­den Sie es, In­for­ma­tio­nen, die Sie auf­schnap­pen, über­zu­be­wer­ten.

Jungfrau (24.8. – 23.9.)

Seit ei­ner Wei­le steht Ih­nen ein ho­hes Maß an Ener­gie zur Ver­fü­gung. Jetzt soll­ten Sie aber lang­sam ent­schei­den, wo­für Sie die­se vor­ran­gig ein­set­zen wol­len. Mit Leich­tig­keit be­wäl­ti­gen Sie Auf­ga­ben, die Ih­nen vor ei­ner Wei­le un­mög­lich er­schie­nen. Ge­hen Sie nicht zu über­stürzt vor, dürf­te es Ih­nen ge­lin­gen, an­de­re zu über­zeu­gen.

Skorpion

Zu­ge­ständ­nis­se an an­de­re zu ma­chen, fällt Ih­nen leich­ter, als sich durch­zu­set­zen. Im Al­lein­gang brin­gen Sie aber Ener­gie auf. Muss al­les ganz schnell ge­hen, kön­nen Sie Ru­he be­wah­ren.

Schüt­ze

Ei­ne Wo­che vol­ler An­re­gun­gen und neu­er Ide­en. Be­vor Sie die­se um­set­zen, müs­sen je­doch un­ter­schied­li­che Stand­punk­te zwi­schen Ih­nen und an­de­ren ge­klärt wer­den.

Steinbock

Prak­ti­sche An­ge­le­gen­hei­ten ver­lau­fen leich­ter als part­ner­schaft­li­che. Stel­len Sie Ih­ren Drang, über­all die Haupt­rol­le zu spie­len, et­was zu­rück, dürf­ten Sie Er­fül­lung fin­den.

Wassermann (21.1. – 19.2.)

Spre­chen Sie Kl­ar­text, wenn Sie et­was stört. Jetzt stellt sich her­aus, auf wen sie zäh­len kön­nen. Je­mand, von dem Sie es nie er­war­tet hät­ten, ist be­reit, Sie zu un­ter­stüt­zen.

Fische (24.10. – 22.11.) (23.11. – 21.12.) (22.12. – 20.1.) (20.2. – 20.3.)

Ei­ne gu­te Ge­le­gen­heit, viel Ar­beit zu leis­ten oder sport­li­chen Ak­ti­vi­tä­ten nach­zu­ge­hen. Den­ken Sie aber dar­an, dass nicht je­der mit Ih­rem Tem­po mit­hal­ten kann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.