Ein Brun­nen, in dem man auch plan­schen darf

Der Schloss­park in Meit­in­gen ist das neue grü­ne Wohn­zim­mer des Or­tes. Zu­vor gab es dort tie­ri­schen Är­ger

Friedberger Allgemeine - - Region Augsburg -

Meit­in­gen Vie­le Jah­re lang war der Meit­in­ger Schloss­park vor al­lem für ei­nes be­kannt – die Krä­hen. Die Vö­gel mach­ten sich dort breit und ver­un­rei­nig­ten Bän­ke und We­ge. Es dau­er­te Zeit und Ner­ven, bis die Tie­re mit­hil­fe ei­nes Falk­ners aus die­sem schö­nen Fle­cken in der Orts­mit­te ver­trie­ben wer­den konn­ten.

So war der Weg frei, um die­ses Are­al ver­schö­nern zu kön­nen. Seit rund zwei Jah­ren wird Stück für Stück an der Ve­rän­de­rung des Parks ge­ar­bei­tet. Es ist heu­te nicht wie­der­zu­er­ken­nen. Vor­mals ei­ne grü­ne Wild­nis, prä­sen­tiert sich die Flä­che jetzt in ei­ner ganz neu­en Art und Wei­se: hel­ler und mo­der­ner.

Da­für wur­den der Baum­be­stand ver­rin­gert und neue We­ge an­ge­legt. Spa­zier­gän­ger kön­nen sich auf mo­der­nen Bän­ken nie­der­las­sen und abends er­strah­len Bäu­me und We­ge dank ei­nes neu­es Be­leuch­tungs­kon­zep­tes in hel­lem Licht. Das Herz­stück des Parks ist ein Brun­nen, der ge­ra­de an hei­ßen Ta­gen be­son­ders be­liebt ist. Es han­delt sich um ei­ne ro­te Flä­che mit ei­nem Durch­mes­ser von 8,5 Me­tern. Aus die­ser schie­ßen me­ter­ho­he Was­ser­fon­tä­nen. Das Be­son­de­rer dar­an: Der Brun­nen ist be­geh­bar. Kin­der und Er­wach­se­ne kön­nen durch die Fon­tä­nen hin­durch­lau­fen und sich da­bei auch or­dent­lich nass ma­chen. Au­ßer­dem gibt es ei­nen Was­ser­tisch, von dem das Was­ser in ei­nen klei­nen Bach läuft, der den Lech sym­bo­li­siert. Auch hier kön­nen Kin­der nach Her­zens­lust plan­schen. In der Nä­he der Was­ser­an­la­gen wur­de ein Boule­platz an­ge­legt, auf dem nun so man­ches Spiel­chen aus­ge­tra­gen wird. Rund um die­se neu­en At­trak­tio­nen gibt es Bän­ke und Sitz­ge­le­gen­hei­ten, so­wie neue Bäu­me und Blu­men. Da­bei wur­de auch an ei­ni­ge Be­son­der­hei­ten ge­dacht und un­ter an­de­rem ein Blin­den­leit­sys­tem an ei­ni­gen We­gen in­stal­liert.

Die Meit­in­ger ver­fol­gen mit gro­ßem In­ter­es­se die Ar­bei­ten, die noch im­mer nicht ganz ab­ge­schlos­sen sind. Die Hand­wer­ker wer­keln noch an De­tails. Zu ei­ner Bau­stel­len­be­sich­ti­gung ka­men mehr als 60 In­ter­es­sier­te, um sich das Pro­jekt de­tail­liert er­klä­ren zu las­sen.

Die Be­mü­hun­gen um ei­nen schö­nen neu­en Park in Meit­in­gen hal­ten Un­be­kann­te al­ler­dings nicht da­von ab, dort zu ran­da­lie­ren. Nach An­ga­ben von Ord­nungs­amts­lei­ter Achim Zwick wer­den dort im­mer wie­der Zi­ga­ret­ten­kip­pen und Bier­fla­schen ver­streut. Zu­dem sei­en be­reits neue Blu­men­kü­bel be­sprüht, ver­kratzt und be­klebt wor­den.

Fo­to: Mar­cus Merk

Das ist der neue Brun­nen im Meit­in­ger Zen­trum, der bei Jung und Alt be­liebt ist. Vor al­lem, wenn es heiß ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.