Bau­er baut kei­ne Mau­er für Trump

Un­ter­neh­mer nennt Ver­dacht „un­säg­lich“

Friedberger Allgemeine - - Wirtschaft - VON ULI BACHMEIER

Mün­chen/Schro­ben­hau­sen Tho­mas Bau­er ist stock­sau­er. Der Chef des welt­weit tä­ti­gen Tief­bau-Un­ter­neh­mens Bau­er aus Schro­ben­hau­sen hat ei­nen Be­richt der

er wol­le sich mög­li­cher­wei­se am Bau der von US-Prä­si­dent Do­nald Trump an der Gren­ze zu Me­xi­ko ge­plan­ten Mau­er be­tei­li­gen, ent­schie­den zu­rück­ge­wie­sen. „To­tal er­fun­den von vor­ne bis hin­ten“und „völ­lig un­säg­lich“sei die­ser Be­richt, sag­te Bau­er ges­tern im Ge­spräch mit un­se­rer Zei­tung. Und er stell­te klar: „Nein, wir bau­en die­se Mau­er nicht.“

Die stütz­te sich in ih­rem Be­richt auf ei­ne Lis­te mit 700 Fir­men, die über ein öf­fent­li­ches Por­tal ein grund­sätz­li­ches In­ter­es­se am Fort­gang der Aus­schrei­bun­gen zu dem hef­tig um­strit­te­nen Pro­jekt be­kun­det hat­ten. Bau­er be­stä­tig­te ges­tern, dass auf die­sem Por­tal „ei­ner un­se­rer Ak­qui­si­teu­re ei­nen Ha­ken hin­ge­macht hat“. Dies sei aber of­fen­bar stan­dard­mä­ßig ge­sche­hen und de­fi­ni­tiv nicht mit der Un­ter­neh­mens­lei­tung in Deutsch­land ab­ge­spro­chen ge­we­sen. Tat­säch­lich be­ste­he kein In­ter­es­se an dem Pro­jekt. „Das ist auch gar nicht un­ser Ge­schäft“, sag­te Bau­er und ver­wies dar­auf, dass sein Un­ter­neh­men Spe­zi­al­tief­bau be­trei­be. „Für ei­ne Mau­er braucht man die Fir­ma Bau­er nicht“, sag­te Bau­er und füg­te hin­zu: „Wir ha­ben noch nie ei­ne Mau­er ge­baut in un­se­rem Le­ben.“

Der Schro­ben­hau­se­ner Un­ter­neh­mer, der auch Schatz­meis­ter der CSU ist, hielt auch mit sei­nem po­li­ti­schen Ur­teil nicht hin­ter dem Berg. Als Bür­ger, so Bau­er, leh­ne er „die men­schen­ver­ach­ten­de Rhe­to­rik des Do­nald Trump“ab. Nicht dass an Gren­zen Mau­ern oder Zäu­ne ge­baut wer­den sei das Pro­blem. Es sei schließ­lich ein Un­ter­schied zwi­schen ei­nem Grenz­zaun zur Schweiz oder der frü­he­ren Mau­er der DDR. Aber die Art und Wei­se, wie Trump über die ge­plan­te Mau­er zu Me­xi­ko re­de, sei „un­er­träg­lich“.

Tho­mas Bau­er

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.