Heu­te star­ten die Fried­ber­ger Ki­no­näch­te

Friedberger Allgemeine - - Lokaler Service - Fo­to: Eser Schu­berth

Die Ki­no­näch­te des Fried­ber­ger Bür­ger­kul­tur­ver­ein auf dem Ma­ri­en­platz star­ten am heu­ti­gen Di­ens­tag wie­der. An drei Ta­gen wer­den Fil­me Agen­tur für Be­schäf­ti­gung und So­zia les Land­kreis Aichach Fried­berg: Te­le fon 08251/877653, Mon­tag 7.30 bis 14 Uhr, Di­ens­tag, Mittwoch und Freitag 7.30 bis 12 Uhr, Don­ners­tag 7.30 bis 18 Uhr. Agen­tur für Ar­beit: 08 00/4 55 55 00. Se­nio­ren­be­ra­tung des Land­krei­ses: Fach­stel­le für pfle­gen­de An­ge­hö­ri­ge, neu tra­le Be­ra­tung zu al­len Fra­gen rund um das The­ma Pfle­ge, Mon­tag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr, Te­le­fon 0 82 51/87 22 33. Schuld­ner­be­ra­tung der Ca­ri­tas Fried berg, Her­mann Löns Str. 6: Mon­tag bis Don­ners­tag, 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Freitag, 9 bis 12 Uhr, Te­le­fon 08 21/2 68 91 18. Staat­lich an­er­kann­te Be­ra­tungs­stel­le für Schwan­ger­schafts­fra­gen, Be­ra tungs­stel­le für Frau­en, Män­ner und Paa­re mit Klein­kin­dern, Fa­mi­li­en­pla­nung, Land­rats­amt Aichach Fried­berg, Schloss platz 5, Te­le­fon 08251/92 428, 429, 4 30. – All­ge­mei­ne Be­ra­tung und Schwan­ger­schafts­kon­flikt­be­ra­tung. – Au ßen­sprech­stun­de in Fried­berg, Me­ring und Pött­mes je­weils ein­mal wö­chent­lich. Nur nach te­le­fo­ni­scher Ter­min­ver­ein­ba­rung. Be­ra­tung und In­for­ma­ti­on zu Vor­sor ge­voll­macht und recht­li­cher Be­treu ung: Land­rats­amt Aichach Fried­berg, Be treu­ungs­stel­le, 0 82 51/92 286 oder 0 82 51/92 2 66. La Le­che Li­ga Still­be­ra­tung: Te­le­fon 08 21/ 2 62 09 71 oder 0 82 33/3 25 62. Psy­cho­lo­gi­sche Be­ra­tungs­stel­le für Ehe , Fa­mi­li­en und Le­bens­fra­gen der Diö­ze­se Augs­burg, Fried­berg, Pfarr­s­tra ße 1, Te­le­fon 08 21/60 22 12. Ca­ri­tas Sucht­fach­am­bu­lanz: Aichach, Mün­che­ner Stra­ße 19, 9 12 Uhr, Te­le­fon 0 82 51/87 34 80. So­zi­al­sta­ti­on Fried­berg: Ver­wal­tung, Te­le­fon 0821/262892 0. – Am­bu­lan­te Al­ten und Kran­ken­pfle­ge, Te­le­fon 0821/262892 14.– Pfle­ge­not ruf rund um die Uhr, Te­le­fon 08 21/ 26 28 92 20. – Bü­ro­zei­ten: Mon­tag bis Freitag 8 bis 14 Uhr und nach Ver­ein­ba rung. So­zi­al­sta­ti­on Me­ring Gm­bH der Am bu­lan­ten Kran­ken und Al­ten­pfle­ge Me­ring e. V., Lech­stra­ße 7. Sprech­zei­ten: 8 bis 12 Uhr und nach Ver­ein­ba­rung, Te le­fon 0 82 33/9 22 88. Dorf­hel­fe­rin­nen­sta­ti­on Fried­berg: beim Ma­schi­nen und Be­triebs­hilfs­ring Fried­berg e.V., Kat­ha­ri­na Blei, Te­le­fon 08 21/65 05 25 0. ME­RING Bad­an­ger, Jo­sef Sche­rer Stra­ße, 13 23 Uhr, Bier­gar­ten bei gu­tem Wet­ter, Aus schank bis 22.30 Uhr. FRIED­BERG Ma­ri­en­platz, Fried­ber­ger Ki­no­näch­te, Film­be­ginn bei Ein­bruch der Dun­kel­heit. DA­SING Jim­my’s Fun Park, ge­öff­net 10 20 Uhr. Lai­me­rin­ger Str. 1, DA­SING Ge­mein­de­hof, 14 Uhr, Wan­de­rung im Wit­tels­ba­cher Land mit den Se­nio­ren­be auf­trag­ten der Ge­mein­de Da­sing. FRIED­BERG Ju­gend­zen­trum, Aich­a­cher Stra­ße 5 a, 15 19 Uhr, of­fe­ner Be­trieb.

DA­SING Ehem. Raiff­ei­sen­ge­bäu­de, Bahn­hof stra­ße 1, 17 20 Uhr, Ju­gend­club, 12 15 Jah­re.

ME­RING Ju­gend­treff, Bout­tevil­le­stra­ße 13 18 Uhr, of­fe­ner Treff.

23 a, EURASBURG Sit­zungs­saal, 19.30 Uhr, Ge­mein­de­rats sit­zung. AF­FING Grund­schu­le, Mühl­weg 4, Sit­zungs­saal, 19 Uhr, Sit­zung des Ge­mein­de­ra­tes.

KIS­SING Ge­mein­schafts­raum, Au­en­stra­ße 12 b, 19 21 Uhr, In­ter­kul­tu­rel­ler Treff.

ME­RING So­zi­al­sta­ti­on, Lech­stra­ße 7, 14 16 Uhr, Mal­nach­mit­tag für Er­wach­se­ne, Veran stal­ter: Bür­ger­netz Me­ring. ge­zeigt, die wah­re Ge­schich­ten er­zäh­len. Be­ginn ist je­weils mit Ein­bruch der Dun­kel­heit. Sitz­ge­le­gen­hei­ten sind mit­zu­brin­gen.

Be­ra­tung Rat & Hil­fe Frei­licht­ver­an­stal­tun­gen Frei­luf­tki­no Für Kin­der Für Se­nio­ren Ju­gend­treff Politik vor Ort Termine Ver­ei­ne Für Was­ser­rat­ten Sport­treffs Hoch­seil­gar­ten Fuß­ball­golf Mu­se­en

FRIED­BERG Jahr­gang 1951/52: ge­misch­tes Klas sen­tref­fen, 15 Uhr, Kraut­gar­ten 119, See stra­ße. EG­LING Ve­te­ra­nen und Re­ser­vis­ten­ver­ein Eg ling Hein­richs­ho­fen: Stamm­tisch, 20 Uhr, Gast­haus zur Son­ne, Haupt­stra­ße 47. KIS­SING Gym­nas­tik und Sitz­tanz­grup­pe für Jung­ge­blie­be­ne: Tref­fen, 9.30 10.30 Uhr, AWO Be­geg­nungs­stät­te, Blu­men stra­ße 9.

ME­RING Jahr­gän­ge 1933/34, 1931/32 und 1930/31: Stamm­tisch, 14 Uhr, Gast­stät te Schlos­ser­wirt, Mün­che­ner Stra­ße 29. Mul­ti­ple Sk­le­ro­se Selbst­hil­fe­grup­pe Me­ring: Stamm­tisch, 18 Uhr, Bier­gar­ten am Bad­an­ger, Jo­sef Sche­rer Stra­ße (bei schlech­tem Wet­ter in der AWO Be­geg nungs­stät­te). Frei­bad Da­sing, An der ge­öff­net 10 20 Uhr. Na­tur­bad Eg­ling, Bad­stra­ße 24, ge­öff net 13 19 Uhr. Frei­bad Me­ring, 10.45 19.30 Uhr. Warm­frei­bad Prittriching, Bad­stra­ße 17, ge­öff­net 9 20 Uhr, bei schlech­tem Wet­ter 9 10.30 Uhr. Brand­lei­ten 8, Zett­ler­stra­ße, ge­öff­net FRIED­BERG AWO Se­nio­ren­club, 8.30 Uhr, Gym­nas tik, AWO Heim, Ro­then­berg­str.. Ro­tes Kreuz, 14 Uhr, Se­nio­ren­gym­nas tik, BRK Haus. TSV, 8.30 Uhr, Nor­dic Wal­king f. Ge­üb­te, (Bgm. Ost Steg), 19.15 Uhr Zum­ba Fit ness (TSV Hal­le G3). ME­RING Klet­ter­an­la­ge an der Wert­stoff­sam mel­stel­le, ge­öff­net 9 21 Uhr. REHLING Klet­ter­wald, 9 19 Uhr. Scher­neck, ge­öff­net von REHLING Soc­cer­park, Au, Au­er Berg­stra­ße, ge­öff net 9 20 Uhr. AICHACH Stadt­mu­se­um, Schul­stra­ße 2, Son­der aus­stel­lung „Au­gen­spie­le“, Phä­no­me­ne aus dem Be­reich der op­ti­schen Täu­schung (bis 22. Ok­to­ber), ge­öff­net 14 17 Uhr. Wit­tels­ba­cher Mu­se­um, Un­te­res Stadt tor, ge­öff­net 14 16 Uhr.

DA­SING Hei­mat­kund­li­ches Mu­se­um, Bahn­hof stra­ße 4, ge­öff­net nach Ver­ein­ba­rung un ter Te­le­fon 08205/1494.

EG­LING Hei­mat­mu­se­um in der Al­ten Schu­le, Schul­stra­ße 13, Termine nach Ver­ein­ba rung, Te­le­fon 08206/1365. PRITTRICHING Hei­mat­mu­se­um in der Schu­le, Schul stra­ße 12, Be­sich­ti­gung nach Ver­ein­ba rung un­ter Te­le­fon 08206/6241.

Aus­stel­lun­gen

FRIED­BERG Kran­ken­haus, Herr­gotts­ruh­stra­ße 3, Erd­ge­schoss, 9 20 Uhr, „tie­ri­sche“Ma­le rei von Ma­ria Kol­bin­ger und Fo­to­gra­fi­en von Clau­dia Ne­u­mül­ler aus Schilt­berg. AICHACH Amts­ge­richt, Schloß­platz 9, 8 12 Uhr, Neue Bil­der der Kunst­grup­pen der JVA Aichach. Ate­lier (ehem. Ky­k­los), Schro­ben­hau se­ner Stra­ße 1, 18 0 Uhr, „Por­trait“, Bil der von Ma­ria Kol­bin­ger. Ga­le­rie Schie­le, Bau­ern­tanz­gas­se 3, 10 12.30 u. 14 18 Uhr, „Von der Li­nie zum Ob­jekt“, Ma­le­rei, Ob­jek­te, Druck­gra fik von Gi­se­la Frank (bis 12. Au­gust). Rat­haus, Stadt­platz 48, 8 12.30 u. 13.30 16 Uhr, „krea­tiv und in­tui­tiv“, mit den Fried­ber­ger Kunst­spech­ten (bis 17. Sep­tem­ber). Si­si Schloss, Un­ter­wit­tels­bach, Klau­sen weg 1, 10 17 Uhr, Kai­se­rin Eli­sa­beth „Le bens(t)raum und Wirk­lich­keit“, Son­der aus­stel­lung (bis 22. Ok­to­ber). Spar­kas­sen Ga­le­rie, Do­nau­wör­ther Stra­ße 13, 9 12 u. 14 16 Uhr, „Vi­si­on ei ner Ver­wand­lung“, Bil­der von John Le­wis, Künst­ler (bis 1. Sep­tem­ber). RIED Rat­haus, Sir­chen­rie­der Stra­ße 1, Foy­er, 7.15 12 Uhr, „Mün­zen und Me­dail­len“, (En­de No­vem­ber).

Mais­la­by­rinth

KÜH­BACH Mais­la­by­rinth, Ra­ders­dorf, Raiff­ei­sen stra­ße, ge­öff­net 16 20 Uhr, oder nach Vor­an­mel­dung un­ter Te­le­fon 08257/660

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.