Jun­ge Frau in Bank­fi­lia­le se­xu­ell be­läs­tigt

Friedberger Allgemeine - - Region !ugsburg -

Ei­ne 22-jäh­ri­ge Frau ist am Don­ners­tag zwi­schen 18.45 und 19 Uhr in Wel­den se­xu­ell be­läs­tigt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, ha­be die Frau ge­ra­de ei­ne Über­wei­sung in der Kreis­spar­kas­se in der Bahn­hof­stra­ße aus­ge­füllt, als ein Mann die Fi­lia­le be­trat. Der Un­be­kann­te trat von hin­ten an sie her­an. Die Frau sprach den Mann dar­auf­hin an, die­ser gab an, le­dig­lich Geld ab­he­ben zu wol­len. Er dreh­te sich weg und ha­be sie ab­sicht­lich am Po ge­streift, sagt die Frau. Die Po­li­zei Zus­mar­shau­sen such nun ei­nen Mann, zir­ka 40 Jah­re alt, 170 Zen­ti­me­ter groß, mit her­vor­tre­ten­dem Bauch und Glat­ze.

Feu­er­weh­ren ar­bei­ten in Zu­kunft en­ger zu­sam­men

Auf dem Lech­feld könn­te es bald ei­ne bay­ern­wei­te Pre­mie­re ge­ben: Denn die Ge­mein­den Klos­ter­lech­feld, Un­ter­meit­in­gen, Gr­a­ben und Ober­meit­in­gen stel­len ei­nen ge­mein­sa­men Feu­er­wehr­be­darfs­plan auf. Laut Tho­mas Kel­ler vom In­ge­nieur­bü­ro für Brand­schutz­tech­nik und Ge­fah­ren­ab­wehr­pla­nung (IBG) ist dies der ers­te in­ter­kom­mu­na­le Plan in Bay­ern. Die­ser zeigt den ak­tu­el­len Stand der je­wei­li­gen Feu­er­weh­ren so­wie die ge­plan­te Ent­wick­lung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.