Se­li­na Jo­nes fährt zur WM nach Pau

Fried­ber­ge­rin auch beim Boa­ter-Cross er­folg­reich

Friedberger Allgemeine - - Sport -

Fried­berg Boa­ter-Cross – ei­ne neue Dis­zi­plin im Ka­jak-Renn­sport. Die­se Wett­be­werbs­form äh­nelt dem Ski-Cross, bei dem auch vier Star­ter gleich­zei­tig auf ei­ne Pis­te ge­schickt wer­den. Boa­ter-Cross soll 2024 in das olym­pi­sche Pro­gramm auf­ge­nom­men wer­den.

Im­mer im An­schluss an ei­nen World-Cup der Sla­lom-Ka­nu­ten steht ein Wett­be­werb im BoaterCross an. Auch die Fried­ber­ger Ka­nu­tin Se­li­na Jo­nes hat sich mit die­ser neu­en Dis­zi­plin an­ge­freun­det. Schon beim Welt­cup im Ju­ni in Augs­burg hol­te sie Bron­ze. Da nur je­weils zwei Ath­le­ten in die­ser Dis­zi­plin bei der WM star­ten dür­fen, rich­te­te der deut­sche Kanu-Ver­band auf dem Augs­bur­ger Eis­ka­nal ein Qua­li­fi­ka­ti­ons­ren­nen aus.

Un­ter der Lei­tung von Chef­bun­des­trai­ner Michael Trum­mer und dem Sla­lom­res­sort­lei­ter Jan Fa­ber ging die Qua­li­fi­ka­ti­on der Da­men und Her­ren für die ers­te Welt­meis­ter­schaft, die En­de Sep­tem­ber im fran­zö­si­schen Pau statt­fin­det, in der Boots­klas­se Ka­jak Ei­ner im Zeit­fah­ren über die Büh­ne. Mit an den Start ging bei den Da­men die Fried­ber­ge­rin Se­li­na Jo­nes. Sie war er­neut er­folg­reich und qua­li­fi­zier­te sich zu­sam­men mit Carolin Trom­pe­ter (SKG Ha­nau) für das ers­te deut­sche Boa­ter-Cross-Team für die Welt­meis­ter­schaft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.