FCA: Die Tor­hü­ter Fra­ge und wei­te­re Bau­stel­len

Am Sonn­tag star­tet der Fuß­ball-Bun­des­li­gist in die Pflicht­spiel­sai­son, ei­ne Wo­che spä­ter be­ginnt in Ham­burg oh­ne den ver­letz­ten Cai­u­by die Li­ga. Dass die Sai­son­vor­be­rei­tung nicht ab­ge­schlos­sen ist, hat mit dem Ka­der zu tun

Friedberger Allgemeine - - Sport Regional - VON JO­HAN­NES GRAF Fo­to: Chris­ti­an Kol­bert

An­fang Ju­li bat Trai­ner Ma­nu­el Baum die Fuß­ball-Pro­fis des FC Augs­burg zur ers­ten Trai­nings­ein­heit. Nun neigt sich die Vor­be­rei­tung dem En­de ent­ge­gen, am Sonn­tag steht das ers­te Pflicht­spiel an. In der ers­ten Haupt­run­de des DFBPo­kals tritt der FCA beim 1. FC Mag­de­burg an (18.30 Uhr). Ab­ge­schlos­sen sind die Pla­nun­gen für die kom­men­de Sai­son al­ler­dings längst noch nicht. Vor al­lem be­züg­lich des Ka­ders sind Fra­gen of­fen.

Mann­schafts­rat

Mit Paul Ver­ha­egh und Ha­lil Alt­in­top ha­ben lang­jäh­ri­ge Stüt­zen den Bun­des­li­gis­ten ver­las­sen. Sie präg­ten auf und ab­seits des Plat­zes, führ­ten und ga­ben Er­fah­rung wei­ter. Zu­dem ste­hen Ab­schie­de wei­te­rer Stamm­spie­ler im Raum. Fest steht: Das Ge­fü­ge wird sich ver­än­dern. Die Mann­schaft als Ka­pi­tän auf den Ra­sen füh­ren wird künf­tig der dienst­äl­tes­te Spie­ler: der 33-jäh­ri­ge Da­ni­el Bai­er. Wer sonst noch ei­nen Platz im Mann­schafts­rat ein­neh­men wird, dar­über woll­te sich Baum in die­ser Wo­che Ge­dan­ken ma­chen. Er be­für­wor­tet ei­ne ge­wis­se „Hack­ord­nung“, im Mann­schafts­rat sol­len sich ver­schie­de­ne Cha­rak­te­re wie­der­fin­den. „Die Leis­tung auf dem Platz ist ei­ne wich­ti­ge Kom­po­nen­te, es kann aber auch sein, dass Spie­ler im Mann­schafts­rat sind, die nicht im­mer spie­len.“Mehr Ver­ant­wor­tung könn­ten et­wa Martin Hin­te­reg­ger, Jef­frey Gou­we­lee­uw oder Al­f­red Finn­bo­ga­son über­neh­men.

Tor­hü­ter

Noch leis­tet sich der FCA den Lu­xus von drei Top-Tor­hü­tern. Mar­win Hitz, Andre­as Lu­the und Fa­bi­an Gie­fer ha­ben den An­spruch, als Stamm­kee­per zwi­schen den Pfos­ten zu ste­hen. In der Vor­be­rei­tung ge- währ­te Baum dem ge­sam­ten Trio Ein­satz­zei­ten. „Al­le drei ma­chen das gut. Ich bin zu­frie­den im Mo­ment“, er­klär­te Baum nach dem Eind­ho­ven-Spiel. Denk­bar ist, dass ein Tor­hü­ter im Po­kal, ein an­de­rer in der Li­ga spielt. Der Ver­trag von Hitz läuft im Som­mer 2018 aus und wur­de bis­her nicht ver­län­gert, seit Wo­chen lehnt er In­ter­view-An­fra­gen ab. Das spricht da­für, dass der Schwei­zer den Klub ver­las­sen will, bis­her aber kei­nen ge­eig­ne­ten Ar- ge­fun­den hat. Zu­dem hät­te der FCA Gie­fer nicht oh­ne Not ver­pflich­tet, wür­de er wei­ter­hin mit Hitz pla­nen.

Ver­tei­di­ger

Nach dem Abschied von Rechts­ver­tei­di­ger Ver­ha­egh denkt der Bun­des­li­gist in zwei Rich­tun­gen: Mög­lich sind ei­ne in- und ei­ne ex­ter­ne Lö­sung. Trai­ner Ma­nu­el Baum zeig­te sich am Sonn­tag­abend zu­frie­den, hät­te kein Pro­blem da­mit, künf­tig auf den 21-jäh­ri­gen Ra­pha­el Fram­ber­ger und Da­ni­el Opa­re zu set­zen. Wahr­schein­li­cher ist al­ler­dings, dass der Klub noch­mals tä­tig wird und ei­nen er­fah­re­nen Spie­ler ver­pflich­tet, der den ver­let­zungs­an­fäl­li­gen Fram­ber­ger er­set­zen könn­te. Kan­di­dat soll der Ös­ter­rei­cher Flo­ri­an Klein sein. Der 30-Jäh­ri­ge stand zu­letzt beim VfB Stutt­gart un­ter Ver­trag und ist seit die­sem Som­mer ver­eins­los. Kon­kre­ter wird zu­dem ein Ab­gang von Links­ver­tei­di­ger Kon­st­an­beit­ge­ber ti­nos Sta­fy­li­dis (sie­he über­re­gio­na­ler Sport). Den Grie­chen no­mi­nell er­set­zen könn­te Ki­li­an Ja­kob von 1860 Mün­chen. Der 19-Jäh­ri­ge wird mit dem FCA in Ver­bin­dung ge­bracht, könn­te hin­ter Stamm­spie­ler Max auf­ge­baut wer­den.

Ka­der­grö­ße

Je nä­her die Pflicht­spie­le rü­cken, des­to schwie­ri­ger wird die Si­tua­ti­on für Er­gän­zungs­spie­ler im auf­ge­bläh­ten Ka­der. 35 Pro­fis ste­hen beim FCA un­ter Ver­trag, auf dem Spiel­be­richts­bo­gen dür­fen le­dig­lich 18 Pro­fis ste­hen. Fol­ge: Spie­ler sit­zen auf der Tri­bü­ne, die Un­zu­frie­den­heit wächst. Baum hat ge­gen Eind­ho­ven auf Ge­org Teigl, Shawn Par­ker, Ju­li­an Gün­ther-Schmidt, Mar­co Rich­ter, Chris­toph Jan­ker und Tim Rie­der ver­zich­tet. Wei­te­re Kan­di­da­ten oh­ne Pflicht­spiel­per­spek­ti­ve sind Ta­ka­shi Usa­mi, Ser­gio Cór­do­va oder Mo­ritz Leit­ner. Ste­fan Reu­ter, Ge­schäfts­füh­rer Sport, hat er­klärt, er sei ge­sprächs­be­reit, soll­ten sich an­de­re Klubs in­ter­es­sie­ren. Denk­bar sind Leih­ge­schäf­te und Ver­käu­fe.

Auf­stel­lung

Baum ver­wehrt sich da­ge­gen, dass die Elf, die bei der Ge­ne­ral­pro­be ge­gen Eind­ho­ven auf dem Platz stand, zwin­gend die Start­elf ge­gen Mag­de­burg sein wer­de. Das stimmt al­lein des­halb, weil Cai­u­by we­gen ei­nes Mus­kel­fa­ser­ris­ses im Ober­schen­kel für zwei bis drei Wo­chen aus­fal­len wird. Ihn wer­den wohl Mar­cel Hel­ler oder Erik Thom­my er­set­zen.

Ei­ne wahr­schein­li­che Start­elf für das Po­kal­spiel in Mag­de­burg: Gie­fer im Tor; ei­ne Ab­wehr­ket­te mit Fram­ber­ger, Hin­te­reg­ger, Gou­we­lee­uw und Max; im de­fen­si­ven Mit­tel­feld Bai­er und Khe­di­ra; of­fen­siv von rechts nach links: Schmid, Gre­go­ritsch und Hel­ler; als Stoß­stür­mer Finn­bo­ga­son.

Wer steht künf­tig als Num­mer eins im Tor des FC Augs­burg? Fa­bi­an Gie­fer, Mar­win Hitz und Andre­as Lu­the (von links) strei­ten sich beim Bun­des­li­gis­ten um den Platz zwi­schen den Pfos­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.