TSV Schwa­ben peilt ma­xi­ma­le Aus­beu­te an

Ge­lin­gen sechs Punk­te beim Dop­pel­spiel­tag?

Friedberger Allgemeine - - Sport Regional -

Am Mitt­woch noch im Ver­bands­po­kal im Ein­satz (2:1 ge­gen den 1. FC Sont­ho­fen) steht dem Bay­ern­li­gaAuf­stei­ger TSV Schwa­ben Augsburg (8. Platz, 6 Punk­te) nun ein Dop­pel­spiel­tag be­vor. So­wohl am Sams­tag (15 Uhr) wie auch am Di­ens­tag an Ma­riä Him­mel­fahrt (15. Au­gust, 18.15 Uhr) wird im hei­mi­schen Ernst-Leh­ner-Sta­di­on um Punk­te ge­kämpft.

Die SpVgg Hank­ofen-Hai­ling als nächs­ter Heim­geg­ner am Sams­tag be­reits das fünf­te Jahr in der Bay­ern­li­ga Süd ver­tre­ten. Nach­dem die Nie­der­bay­ern die Vor­sai­son auf Rang 13 ab­ge­schlos­sen ha­ben, steht für das Team von Coach Ge­rald Hu­ber, 51, auch in die­ser Spiel­zeit der Klas­sen­er­halt im Vor­der­grund. Am Per­so­nal­ka­rus­sell wur­de kräf­tig ge­dreht, neun Ab­gän­gen ste­hen neun Neu­zu­gän­gen ge­gen­über. Der Sai­son­auf­takt miss­lang – vier Punk­te, Rang 15. Doch zu­letzt wur­de die SV Kir­ch­an­schö­ring mit 4:2 be­zwun­gen.

Op­ti­mis­ti­scher ist man bei Bay­ern­li­ga-Auf­stei­ger TSV Korn­burg. Das Team von Ex-Pro­fi Her­bert Hei­den­reich, 62, der schon in der Bun­des­li­ga für den 1. FC Nürnberg und Bo­rus­sia Mön­chen­glad­bach spiel­te, hat sich mit elf Neu­zu­gän­gen ver­stärkt (dar­un­ter der dritt­li­ga­er­fah­re­ne Do­mi­nik Rohra­cker) und strebt ei­nen ein­stel­li­gen Ta­bel­len­platz an. Mit drei Re­mis und zwei Nie­der­la­gen kam die frän­ki­sche Elf aus dem Nürn­ber­ger Land bis­her al­ler­dings nur schlep­pend in Tritt und dürf­te auch am Di­ens­tag die Au­ßen­sei­ter­rol­le ein­neh­men.

„Wir möch­ten zu Hau­se bei­de Spie­le ge­win­nen und stre­ben die Ma­xi­mal­aus­beu­te von sechs Punk­ten an. Nach der un­glück­lich ver­lo­re­nen Par­tie mit zwei um­strit­te­nen Elf­me­ter­ent­schei­dun­gen in Kot­tern, er­war­te ich bei un­se­rer Mann­schaft auch ei­ne ge­wis­se ‚Wut im Bauch‘, die sie in po­si­ti­ve Ener­gie um­wan­deln soll­te“, gibt Schwa­ben- Ab­tei­lungs­lei­ter Jür­gen Reit­mei­er die Mar­sch­rich­tung vor. Un­ter­des­sen ist auch die nächs­te Run­de im To­toPo­kal aus­ge­lost wor­den. Der TSV Schwa­ben Augsburg trifft am Di­ens­tag, 22. Au­gust, um 18 Uhr auf den FV Il­ler­tis­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.