FCA: U19 gleicht in Nach­spiel­zeit aus

Friedberger Allgemeine - - Sport Regional -

Mit ei­nem blau­en Au­ge kam die U19 des FC Augs­burg im Bun­des­li­gaauf­takt da­von. Beim 1:1 (0:1) im baye­ri­schen Der­by ge­gen den 1. FC Nürn­berg er­ziel­te Fe­lix Schwarz­holz per Kopf­ball in der vier­ten Mi­nu­te der Nach­spiel­zeit den Aus­gleich. Bis da­hin war das FCATeam dem Nürn­ber­ger Tref­fer von Aa­ron Fr­im­pong Manu (42.) hin­ter­her­ge­lau­fen. „Die ers­ten 15 Mi­nu­ten wa­ren in Ord­nung“, sag­te FCA­Trai­ner Mar­tin Lanz­in­ger. Dann ging der Fa­den ver­lo­ren. In der zwei­ten Halb­zeit be­kam der FCA das Ge­sche­hen bes­ser in den Griff. Die Fran­ken muss­ten die Be­geg­nung in Un­ter­zahl be­en­den, denn An­nik Mohr sah in der 89. Mi­nu­te die Gelb-Ro­te Kar­te. Be­reits am Mitt­woch (18 Uhr) steht die Be­geg­nung beim VfB Stutt­gart an. FCA Len­eis; Bahm (76. von Schröt­ter), Sta­nic, J. Schus­ter, Schwarz­holz, Rösch, Grepp­meir, Gart­mann (81. Ja­li­nous), Mil­ler, Ma­lo­ne, De­ger

Foto: Krie­ger

Jo­na­than Scher­zer spielt nicht nur gut, er traf auch noch zum 4:0.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.