Mu­sik­schü­ler auf Mo­zarts Spu­ren

Graenzbote - - VERANSTALTUNGEN -

DO­NAU­ESCHIN­GEN (sz) - Schü­ler der Städ­ti­schen Kunst- und Mu­sik­schu­le ha­ben ei­ne neue Kon­zert­rei­he ge­schaf­fen, in Er­in­ne­rung an den Auf­ent­halt der Fa­mi­lie Mo­zart 1766 in Do­nau­eschin­gen auf ih­rer Rück­rei­se von Pa­ris nach Salzburg. In Zu­sam­men­ar­beit mit der Ge­sell­schaft der Mu­sik­freun­de spie­len die jun­gen Mu­si­ker un­ter dem Ti­tel „Strings and Fri­ends“am Sonn­tag, 26. No­vem­ber, um 17 Uhr im Stra­wins­ky Saal der Do­nau­hal­len jun­ge Kam­mer­mu­sik.

Sie wan­deln auf Mo­zarts Spu­ren, qua­si als Vor­pro­gramm zum Streich­quar­tett­abend des bel­gi­schen Qua­tu­or Da­nel um 19 Uhr. Im letz­ten Jahr spiel­ten jun­ge Mu­si­ker aus der Re­gi­on, im Al­ter des zehn­jäh­ri­gen Wol­ferl und sei­ner 15-jäh­ri­gen Schwes­ter Nan­nerl Kom­po­si­tio­nen Mo­zarts. Die­ses Mal bie­ten Schü­ler aus der Strei­cher­klas­se der Städ­ti­schen Mu­sik­schu­le so­lis­tisch, im Duo mit und oh­ne Kla­vier so­wie im En­sem­ble ein bun­tes Pro­gramm von klas­si­schen Me­nu­et­ten bis hin zum Rag­time.

Der Ein­tritt zu die­sem Kon­zert ist frei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.