Mit Phi­lips fri­sche Teig­krea­tio­nen ge­nie­ßen

Haus & Garten Test - - Aktuell - BP

Pen­ne, Spa­ghet­ti, Fet­tuc­ci­ne oder La­sa­gne: Pas­ta gibt es in den un­ter­schied­lichs­ten For­men. Am bes­ten schme­cken die ita­lie­ni­schen Teig­krea­tio­nen frisch und selbst ge­macht. Der neue Pas­ta­ma­ker Vi­vap­lus, den Phi­lips jüngst zum Preis von 179,99 Eu­ro (UVP) auf den Markt ge­bracht hat, zau­bert 450 Gramm Nu­del­teig in nur 18 Mi­nu­ten. Mit 13,5 Zen­ti­me­tern Brei­te ist er so kom­pakt, dass er in der kleins­ten Kü­che Platz fin­det. Er kne­tet au­to­ma­tisch und ver­mischt al­le Wunsch­zu­ta­ten zu ei­nem gleich­mä­ßi­gen Teig. Dank der vier ver­schie­de­nen Form­schei­ben kann je nach per­sön­li­chem Ge­schmack zwi­schen den be­lieb­ten Nu­del­krea­tio­nen ent­schie­den wer­den: Ein­fach nur die ge­wünsch­te Form­schei­be aus­wäh­len, auf den vor­de­ren Auf­satz ste­cken und be­fes­ti­gen. Spe­zi­ell ent­wi­ckel­te Rei­ni­gungs­werk­zeu­ge pas­send zu den Form­schei­ben er­leich­tern die Säu­be­rung der Auf­sät­ze. Al­le ab­nehm­ba­ren Tei­le sind für Spül­ma­schi­nen ge­eig­net und ver­schwin­den nach der Nutzung in der Schub­la­de an der Un­ter­sei­te der Nu­del­ma­schi­ne. Je nach Ge­schmack lässt sich die Pas­ta mit Mehl und Was­ser oder für die noch ge­sün­de­re No­te mit Voll­korn­mehl und Ge­mü­se­saft zu­be­rei­ten. Ein bei­ge­leg­tes Re­zept­heft lie­fert da­zu zehn schmack­haf­te Re­zep­t­ide­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.