Uhd-blu-ray-play­er von So­ny

HD TV - - Inhalt - CT

Wäh­rend der PS4 Pro die Uhd-blu-rayUn­ter­stüt­zung ver­wehrt bleibt, ist So­nys spe­zia­li­sier­ter Play­er UBP-X800 zum Ul­tra-hd-disc-for­mat kom­pa­ti­bel. So­ny will ei­ne ex­zel­len­te Bild­qua­li­tät so­wohl mit UHD Blu-rays als auch mit her­kömm­li­chen Blu-ray-discs si­cher­stel­len und selbst 3D-discs wer­den un­ter­stützt. Klei­ner Wer­muts­trop­fen: Zum Dol­by-vi­si­onHdr-ver­fah­ren ist der UBP-X800 nicht kom­pa­ti­bel und das 3D-blu-ray-for­mat wird wie­der­um von So­nys 2017er-tvs nicht mehr un­ter­stützt. Er­wer­ben Sie UHD Blu-rays im Dol­by-vision-for­mat, soll die Bild­aus­ga­be in Hdr-10-qua­li­tät er­fol­gen. Bei den Au­dio­for­ma­ten bleibt sich So­ny auch im Uhd-bild­zeit­al­ter treu: Ne­ben CDS wer­den SACDS wie­der­ge­ge­ben und über den zwei­ten Hdmi-aus­gang las­sen sich Bild und Ton ge­trennt zu­spie­len. High-res-au­dio­da­tei­en wer­den mit bis zu 192 khz und 24 Bit un­ter­stützt, DSD-DA­tei­en bis zu 11,2 MHZ. Mit ei­ner un­ver­bind­li­chen Preis­emp­feh­lung von 399 Eu­ro ist So­nys Uhd-blu-ray-ein­stieg durch­aus ver­lo­ckend, wer sich für ei­nen ZD9 oder 2017er-so­ny-tv mit Dol­by-vi­si­onUn­ter­stüt­zung ent­schei­det, soll­te aber ab­war­ten, bis So­ny ei­nen ent­spre­chen­den Dol­by-vision-play­er be­reit­stellt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.