Der neue Maß­stab

HD TV - - News -

Auf der CES 2017 hat Sony erst­mals sein neu­es TV Flagg­schiff-mo­dell, den BRA­VIA OLED 4K HDR TV der Se­rie A1, vor­ge­stellt. Er kann ab so­fort in Deutsch­land in den Grö­ßen 65" (164 cm) und 55" (139 cm) vor­be­stellt wer­den. Die un­ver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung liegt bei 5 499 (65") und 3 999 (55") Eu­ro. Preis und Ver­füg­bar­keit des 77"-Mo­dells wird zu ei­nem spä­te­ren Zeit­punkt be­kannt­ge­ge­ben. Mit mehr als acht Mil­lio­nen selbst­leuch­ten­den Pi­xeln zeigt die OLED-TV-SE­RIE A1 Filme mit bei­spiel­lo­sen Schwarz­wer­ten, sat­ten, na­tur­ge­treu­en Far­ben, dy­na­mi­schen Kon­tras­ten und ei­nem gro­ßen Be­trach­tungs­win­kel. Das Oled-dis­play ar­bei­tet da­bei per­fekt mit dem 4K-HDR-BILD­pro­zes­sor X1 Ex­tre­me zu­sam­men, der in die­sem Jahr in al­len Pre­mi­um TV-MO­del­len von Sony zum Ein­satz kommt. Er op­ti­miert die Farb­treue, den Kon­trast und die Klar­heit noch zu­sätz­lich und er­mög- licht den Zu­schau­ern dank Un­ter­stüt­zung von HDR10, HLG und Dol­by Vi­si­on1 ein bei­spiel­lo­ses Se­h­er­leb­nis von 4K-in­hal­ten mit High Dy­na­mic Ran­ge (HDR). Zu­sam­men mit 4K X-rea­li­ty PRO ver­bes­sert er auch Filme mit Stan­dard-kon­trast­um­fang (SDR), so­dass sie na­he­zu in 4K-HDR-QUAlität wie­der­ge­ge­ben wer­den.

Acoustic Sur­face

Sony hat den Oled-bild­schirm oh­ne Hin­ter­grund­be­leuch­tung ge­nutzt, um ei­ne neue Acoustic Sur­face Sound­tech­no­lo­gie zu ent­wi­ckeln. Der kraft­vol­le und ak­zen­tu­ier­te Klang wird dank der in­no­va­ti­ven Kon­struk­ti­on di­rekt über das ge­sam­te Dis­play ab­ge­ge­ben. Dies er­mög­licht ei­ne Ver­bin­dung von Bild und Ton, die kon­ven­tio­nel­le Fern­se­her nicht er­rei­chen. An­ders als bei her­kömm­li­cher Led-tech­no­lo­gie, bei der der Klang von un­ten oder von den Sei­ten aus ge­wöhn­li­chen Laut­spre­chern kommt, ver­schmel­zen bei den Ge­rä­ten der A1-rei­he Bild und Ton: Stim­men schei­nen di­rekt von den Prot­ago­nis­ten aus­zu­ge­hen und Ex­plo­sio­nen mit­ten aus dem Ge­sche­hen zu kom­men. Zu­dem ge­währ­leis­tet die Acoustic Sur­face Tech­no­lo­gie ei­ne um­fas­sen­de Klang- und Bild­syn­chro­ni­sa­ti­on aus al­len Win­keln, selbst an den Sei­ten. In Kom­bi­na­ti­on mit dem au­ßer­or­dent­lich gro­ßen Be­trach­tungs­win­kel des OLED bie­tet die A1-se­rie so au­then­ti­sche Seh- und Hör­er­leb­nis­se, un­ab­hän­gig von der Po­si­ti­on des Zu­schau­ers.

Ein­zig­ar­ti­ges De­sign oh­ne Stand­fuß

Die Acoustic Sur­face Tech­no­lo­gie trägt zum weg­wei­sen­den De­sign der A1-rei­he bei, da sie kom­plett oh­ne her­kömm­li­che Laut­spre­cher, die üb­li­cher­wei­se an den Sei­ten oder un­ter­halb des Fern­se­hers an­ge­bracht wer­den, Klang er­zeugt. Das De­sign des A1 macht des­halb sicht­ba­re Stand­fü­ße oder Laut­spre­cher über­flüs­sig, so­dass nichts vom be­ein­dru­cken­den Bild in 4K-auf­lö­sung ab­lenkt. Der Rie­gel an der Rück­sei­te des Fern­se­hers ver­birgt ei­nen leis­tungs­fä­hi­gen Sub­woo­fer so­wie ein Ka­bel­füh­rungs­sys­tem und lässt sich ein­klap­pen, um das Ge­rät an der Wand auf­zu­hän­gen.

Po­we­r­ed by An­dro­id TV

An­dro­id TV als Be­nut­zer­ober­flä­che samt der prak­ti­schen, jetzt in die Fern­be­die­nung in­te­grier­ten Sprach­such­funk­ti­on sorgt auch beim BRA­VIA OLED TV A1 für gren­zen­lo­ses En­ter­tain­ment.

Die OLED-TECH­no­lo­gie har­mo­niert op­ti­mal mit So­nys in­no­va­ti­ver De­sign­spra­che

Ef­fek­to­ren ver­set­zen das Oled-dis­play in Schwin­gung, so­dass der Ton über die Bild­flä­che ab­strahlt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.