Ers­ter Punkt­sieg für Dolby Vi­si­on?

HD TV - - Inhalt - CT

Mit den UHD Blu-rays „Ich – Ein­fach un­ver­bes­ser­lich“Teil 1 und 2 ste­hen die ers­ten Film­discs im neu­en Dolby-vi­si­on-hdr-for­mat zur Ver­fü­gung. Für ei­nen Test in die­ser Aus­ga­be war die Zeit zwar zu knapp, doch ers­te Kom­men­ta­re von Us-me­di­en las­sen auf­hor­chen. So be­rich­tet For­bes, dass die Fil­me im Dolby-vi­si­on-for­mat nicht nur ei­ne bes­se­re Kon­trast­dar­stel­lung auf­wei­sen, son­dern auch fei­ne­re Farb­nu­an­cen zei­gen. Wei­te­re Tests, in de­nen die Dolby-vi­si­on-wie­der­ga­be mit der Hdr-10-darstel­lung ver­gli­chen wur­de (die Discs wer­den au­to­ma­tisch im Hdr-10-for­mat ab­ge­spielt, wenn ein Hdr-10-dis­play oder Play­er oh­ne Dolby-vi­si­on-un­ter­stüt­zung ver­wen­det wird), spre­chen von sicht­ba­ren Qua­li­täts­un­ter­schie­den und der Mehr­wert von Dolby Vi­si­on soll klar zur Gel­tung kom­men. In un­se­ren Bild­tests konn­ten wir über den Strea­m­ing-an­bie­ter Net­flix, der bei­de Hdr-for­ma­te an­bie­tet, be­reits ähn­li­che Er­fah­run­gen sam­meln. Soll­te sich der Qua­li­täts­un­ter­schied bei der UHD Blu-ray fort­set­zen, wä­re dies ein Wett­be­werbs­vor­teil für al­le Tv-her­stel­ler, die Dolby Vi­si­on be­reits un­ter­stüt­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.