Fe­der­vieh

Landleben - - Wohnen & Landleben -

Ei­gent­lich hät­te es ein ganz ge­wöhn­li­cher Ur­laub auf dem Land wer­den sol­len: ei­ne Aus­zeit vom stres­si­gen All­tag und der Groß­stadthek­tik für Su­zan­ne und And­rew, ein we­nig fri­sche Land­luft für ih­re bei­den Kin­der Li­nus und Fern. Vor al­lem nach den gan­zen Stra­pa­zen mit der Re­no­vie­rung des neu­en Stadt­hau­ses woll­te man sich ein we­nig Ru­he und Er­ho­lung gön­nen. So fuhr die klei­ne Fa­mi­lie in den Schul­fe­ri­en nach De­von, ei­ne Grafschaft im Süd­wes­ten En­g­lands. Sanf­te Hü­gel­land­schaf­ten mit saf­tig-grü­nen Wie­sen und schrof­fe Steil­küs­ten so­weit das Au­ge reicht – und dann mit­ten­drin plötz­lich die­ses ur­al­te Häu­schen, da war es auch schon um die Lim­berts ge­sche­hen. „Wir hat­ten uns ein­fach auf An­hieb in die Ge­gend und Cra­ven Cot­ta­ge ver­liebt“, er­in­nert sich Su­zan­ne strah­lend. In­ner­halb we­ni­ger Wo­chen ver­leg­te

PSSST! „Wir plü­cken ei­nen Blu­men­strauß für die Ma­ma, aber nichts ver­ra­ten!“

LINKS: Su­zan­ne, Li­nus und Fern hei­ßen uns in ih­rem Cot­ta­ge herz­lich will­kom­men. RECHTS: Für’s Früh­stück noch fri­sche Eier ho­len: Die klei­ne Fern hat al­ler­hand zu tun. Statt Hund oder Kat­ze hal­ten die Lim­berts ei­ne klei­ne Hüh­ner­schar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.