EDI­TO­RI­AL

Landleben - - Inhalt -

K om­men Sie mit uns nach drau­ßen! Stre­cken Sie ru­hig die Hän­de in die Hö­he. Auf den Ze­hen­spit­zen ge­winnt man zu­sätz­lich an Grö­ße! Ge­nie­ßen Sie die fri­sche Luft mit je­dem Atem­zug. Wenn Sie jetzt noch lä­cheln, wer­den Sie se­hen, wie Ih­nen die Pracht der pral­len Na­tur und die Son­ne ent­ge­gen­strah­len.

Die zahl­rei­chen Ide­en für drau­ßen ent­fal­ten sich in die­ser Aus­ga­be vor Ih­nen wie die bun­ten Blü­ten ei­nes präch­ti­gen Wie­sen­strau­ßes. In un­se­rer Tipp-stre­cke rund um Gar­ten- und Ge­wächs­häu­ser zei­gen wir, wie Sie die war­me Jah­res­zeit kon­ser­vie­ren und ver­län­gern kön­nen (S. 66). Da­ne­ben er­fah­ren Sie, wie man Sa­lat zieht und das so­gar auf kleins­ter Flä­che. Und das Bes­te: Le­cke­re Re­zep­te ser­vie­ren wir gleich mit da­zu (S. 48).

Mit un­se­ren 15 in­spi­rie­ren­den Tipps für ei­ne na­tur­na­he Gestal­tung des Som­mers kommt si­cher kei­ne Lan­ge­wei­le auf (S. 72). Span­nend ist auch die Bä­cker­walz (S. 94). Und falls Sie selbst auch ger­ne un­ter­wegs sind, fin­den Sie zahl­rei­che An­re­gun­gen in zehn von uns ge­tes­te­ten ganz und gar au­ßer­ge­wöhn­li­chen Wan­der­rou­ten (S. 54). Ganz gleich, ob Sie mit den Hän­den in der Er­de wüh­len, um Ih­ren Gar­ten auf­zu­hüb­schen oder mit dem Grill­be­steck den Fisch für’s Fa­mi­len­fest wen­den – ge­nie­ßen Sie den Start in den Som­mer und in die­se Aus­ga­be.

LAND­LE­BEN Ih­re Re­dak­ti­on

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.