Flücht­lin­ge wer­den in Li­by­en aus Kampf­zo­ne ge­bracht

Lindauer Zeitung - - NACHRICHTEN & HINTERGRUND -

TRIPOLIS/GENF (dpa) - Mehr als 300 in Li­by­en in­haf­tier­te Mi­gran­ten sind mit UN-Un­ter­stüt­zung aus ei­ner Kampf­zo­ne ge­ret­tet wor­den. Sie wur­den laut ei­nem Spre­cher des UN-Flücht­lings­hilfs­werks UNHCR in ein an­de­res La­ger ge­bracht. Mehr ha­be man nicht tun kön­nen, da Mi­gran­ten oh­ne Pa­pie­re nach li­by­schem Ge­setz ge­gen Ein­wan­de­rungs­be­stim­mun­gen ver­sto­ßen und fest­ge­nom­men wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.