Feucht-küh­les Som­me­ren­de

Lindauer Zeitung - - PANORAMA - Von Ro­land Roth www.wet­ter­war­te-sued.com

Mit dem Au­gust en­det für die Wet­ter­kund­ler auch be­reits ganz of­fi­zi­ell der Som­mer. Er wird als zweit­wärms­ter in die Jahr­bü­cher der Kli­ma­to­lo­gie ein­ge­hen, deut­lich hin­ter dem Jahr­hun­dert­som­mer 2003 und knapp vor 2015. Ein Tief über Obe­r­ita­li­en bringt im Ta­ges­ver­lauf zeit­wei­se Regen, in Rich­tung All­gäu, Il­ler und öst­li­cher Bo­den­see mehr und län­ger an­hal­tend als nach Nor­den und Wes­ten zu. Mit Ta­ges­höchst­wer­ten von 14 bis 18 Grad ist es zum me­teo­ro­lo­gi­schen Som­mer­aus­klang recht kühl. Da­zu weht ein fri­scher Wind, meist um Nord bis Ost.

Wei­te­re Aus­sich­ten

Zwar baut sich über Mit­tel­eu­ro­pa ein neu­es Hoch­druck­ge­biet auf, doch bis es bei uns voll zur Gel­tung kom­men wird, dau­ert es sei­ne Zeit. Bis Mon­tag über­wie­gen Wol­ken, aus de­nen man­cher­orts ein Schau­er oder ein kur­zes Ge­wit­ter nie­der­ge­hen kann. So ganz lang­sam wagt sich dann aber wie­der die Son­ne her­vor und es wird Tag für Tag et­was wär­mer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.