Ach­tung! Neu­es Lieb­lings­ge­richt! Mu­schel­nu­deln mit Wir­sing-speck-rahm

Mein ZauberTopf - - Gratins & Aufläufe -

01 00 std : min

ZU­TA­TEN FÜR 4 Per­so­nen

300 g gro­ße Mu­schel­nu­deln

Salz

50 g Pe­co­ri­no, in Stü­cken

2 Zwie­beln, hal­biert

20 g na­ti­ves Oli­ven­öl ex­tra

200 g durch­wach­se­ner Speck, ge­wür­felt

500 g Was­ser

500 g Wir­sing, in Strei­fen ge­schnit­ten

50 g But­ter zzgl. et­was mehr

zum Fet­ten der Form

30 g Mehl Ty­pe 405

300 g Milch

100 g Sah­ne

frisch ge­mah­le­ner schwar­zer Pfef­fer

2 Pri­sen frisch ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss

1|Die Mu­schel­nu­deln nach Pa­ckungs­an­ga­be in ko­chen­dem Salz­was­ser biss­fest ga­ren.

2|In der Zwi­schen­zeit Pe­co­ri­no in den Ω ge­ben und 10 Sek. | ­Stu­fe 10 zer­klei­nern, um­fül­len. Zwie­beln in den Ω ge­ben und 5 Sek. | Stu­fe 5 zer­klei­nern. Mit dem π nach un­ten schie­ben. Oli­ven­öl mit dem Speck zu­ge­ben und 3 Min. | 120 °C [TM31 bit­te Va­ro­ma] |Δ| Stu­fe 2 an­düns­ten, um­fül­len. Was­ser und 1 TL Salz in den Ω ge­ben, den Ω schlie­ßen, Wir­sing im Va­ro­ma ver­tei­len und die­sen auf­set­zen, 20 Min. | Va­ro­ma | Δ | ­Stu­fe 1 ga­ren.

3|Va­ro­ma bei­sei­te­stel­len, den Ω lee­ren. 50 g But­ter in den Ω ge­ben, 2 Min. | 100 °C | ­Stu­fe 1 schmel­zen. Mehl zu­ge­ben und 3 Min. | 100 °C | ­Stu­fe 1 düns­ten. Milch, Sah­ne, ½ TL Salz, 2 Pri­sen Pfef­fer und Mus­kat zu­ge­ben, 5 Min. | 90 °C | ­Stu­fe 3 kö­cheln.

4|Ofen auf 200 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Die Nu­deln ab­gie­ßen, ab­schre­cken und ab­trop­fen las­sen. Ei­ne Auf­lauf­form leicht fet­ten. Mu­schel­nu­deln mit Wir­sing fül­len und in die Form ge­ben. Even­tu­ell üb­rig ge­blie­be­ne Fül­lung um die Nu­deln her­um in der Auf­lauf­form ver­tei­len. Zwie­bel-speck-mi­schung und die So­ße dar­über ver­tei­len und mit Pe­co­ri­no be­streu­en. In den vor­ge­heiz­ten Back­ofen schie­ben und et­wa 15 Min. gold­braun gra­ti­nie­ren.

PRO POR­TI­ON: 848 KCAL | 29 G E | 50 G F | 75 G KH

TIPP | Ihr könnt die­ses Re­zept auch ganz leicht ab­wan­deln, in­dem ihr den Wir­sing durch Spitz­kohl er­setzt. Oder ihr macht aus dem Auf­lauf ei­ne ve­ge­ta­ri­sche Va­ri­an­te und ver­zich­tet auf die Speck­wür­fel in Schritt 2.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.