Der Heim­keh­rer

Ste­fan Ai­g­ner spielt wie­der für 1860. Schal­ke will den Ex-Augs­bur­ger Ba­ba in die Bun­des­li­ga zu­rück­ho­len. Ei­nen Spa­nier ha­ben die Gel­sen­kir­che­ner schon fest ver­pflich­tet

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport -

Augsburg Vier Ta­ge bis zum Start der zwei­ten Li­ga, vier Wo­chen bis zum Auf­takt der Bun­des­li­ga – und das Trans­fer-Ka­rus­sell dreht sich schon auf Hoch­tou­ren.

1860 München hat die Rück­kehr von Mit­tel­feld­spie­ler Ste­fan Ai­g­ner (zu­letzt Ein­tracht Frank­furt) per­fekt ge­macht. Wie Frank­furt mit­teil­te, sei dem Wunsch des ge­bür­ti­gen Münch­ners ent­spro­chen wor­den, zu sei­nem Hei­mat­ver­ein zu­rück­zu­keh­ren. Ai­g­ner be­stritt in vier Jah­ren 136 Pflicht­spie­le für die Frank­fur­ter und er­ziel­te da­bei 28 To­re. Ai­g­ner spiel­te be­reits von 2009 bis 2012 für Zweit­li­gist 1860 und er­hielt dort nach An­ga­ben der Lö­wen nun ei­nen Kon­trakt bis 2020. Es sei ihm nicht leicht­ge­fal­len, die Ein­tracht zu ver­las­sen, er­klär­te der 28-Jäh­ri­ge, der dort noch ei­nen Ver­trag bis 2018 be­saß. Al­ler­dings füg­te er hin­zu: „Wie je­der weiß, bin ich seit Kin­des­bei­nen ein Sechz­ger, und ich freue mich jetzt, mit mei­ner Fa­mi­lie in mei­ne Hei­mat und zu den Lö­wen zu­rück­zu­keh­ren.“Über die Trans­fer­mo­da­li­tä­ten wur­de of­fi­zi­ell nichts be­kannt. Laut Me­dien­be­rich­ten soll Lö­wen-In­ves­tor Ha­san Is­ma­ik sei­ne Zu­stim­mung da­für ge­ge­ben ha­ben, dass 1860 ei­ne Ab­lö­se­sum­me von rund drei Mil­lio­nen Eu­ro zahlt. Nach Ivica Olic, Ka­rim Mat­mour so­wie Fa­nol Per­de­daj ist Ai­g­ner be­reits der vier­te Neu­zu­gang mit Bun­des­li­ga-Er­fah­rung.

Mit Olic in der Start­elf, aber noch oh­ne Ai­g­ner, fei­er­ten die Lö­wen am Sams­tag beim 0:0 ge­gen den Bun- SC Frei­burg ei­ne ge­lun­ge­ne Ge­ne­ral­pro­be für den Zweit­li­ga-Auf­takt am nächs­ten Sonn­tag ge­gen Greu­ther Fürth.

hat die Ver­pflich­tung des De­fen­siv­spie­lers Co­ke von Eu­ro­pa-Le­ague-Ge­win­ner FC Se­vil­la be­stä­tigt. Es steht ei­ne Ab­lö­se­sum­me von rund drei Mil­lio­nen Eu­ro im Raum. Co­ke, bis­her Ka­pi­tän des FC Se­vil­la, soll ei­nen Drei­jah­res­ver­trag er­hal­ten. Au­ßer Co­ke soll auch der frü­he­re Augs­bur­ger Ab­dul Rah­man Ba­ba zu den Kö­nigs­blau­en ge­holt wer­den. Er soll für ein Jahr vom eng­li­schen Pre­mier-Le­ague-Ver­ein FC Chel­sea aus­ge­lie­hen wer­den. Schal­kes Trai­ner Mar­kus Wein­zierl kennt Ba­ba noch bes­tens aus sei­ner Zeit in Augsburg. Der FCA hat­te Ba­ba vor ei­nem Jahr für die Ver­eins-Re­kord­sum­me von rund 20 Mil­lio­nen Eu­ro an Chel­sea ab­ge­ge­ben. Dort hat­te sich der Au­ßen­ver­tei­di­ger aber nicht eta­bliert.

Ob dem­nächst die Ent­schei­dung über ei­nen mög­li­chen Wech­sel von Schal­kes Jung-Na­tio­nal­spie­ler Le­des­li­gis­ten roy Sa­né zu Man­ches­ter Ci­ty fällt, war am Sonn­tag­abend noch nicht si­cher. Der 20-Jäh­ri­ge soll be­reits zum Me­di­zin­check in En­g­land sein.

FC In­gol­stadt gab ges­tern ver­gleichs­wei­se Un­spek­ta­ku­lä­res be­kannt. Moritz Hart­mann, 30, ver­län­ger­te sei­nen Ver­trag bei dem Bun­des­li­gis­ten bis zum 30. Ju­ni 2018. Der Stür­mer spielt seit 2009 in In­gol­stadt. In 190 Pflicht­spie­len er­ziel­te er 57 Tref­fer. Hart­mann war in der ver­gan­ge­nen Sai­son mit zwölf To­ren bes­ter FCI-Tor­jä­ger. (dpa)

Fo­to: ima­go

Will­kom­men da­heim: 1860-Fans be­grü­ßen am gest­ri­gen Sonn­tag Ste­fan Ai­g­ner beim Trai­ning.

Ab­dul R. Ba­ba

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.