Müller, Schmidt, Schnei­der

Was sie be­deu­ten und wie oft sie vor­kom­men

Mittelschwaebische Nachrichten - - Erste Seite -

Mainz Nun, es ist kei­ne Volks­zäh­lung, son­dern „nur“ei­ne Aus­wer­tung von Te­le­fon­bü­chern. 28 Mil­lio­nen An­schlüs­se mit 800 000 ver­schie­de­nen Nach­na­men sind dar­in auf­ge­lis­tet – ge­nug Stoff für ein wis­sen­schaft­li­ches Mam­mut­pro­jekt.

Ziel ist ein di­gi­ta­les Le­xi­kon, bei dem erst­mals al­le Fa­mi­li­en­na­men in Deutsch­land er­fasst, er­klärt und nach re­gio­na­lem Vor­kom­men kar­tiert wer­den. Al­le Bun­des­bür­ger sol­len ei­nes Ta­ges, wenn sie un­ter www.na­men­for­schung.net nach­schau­en, über ih­ren Nach­na­men und sei­ne re­gio­na­le Ver­tei­lung Be­scheid wis­sen kön­nen – auch bei­spiels­wei­se die Tür­kisch- oder die Ita­lie­nisch­stäm­mi­gen. Das Pro­jekt macht, wenn man das so nen­nen kann, Fort­schrit­te. 5000 Na­men – von Aal bis Zwart­jes (bei­des nie­der­län­disch) – ha­ben die For­scher aus Mainz und Darmstadt bis­her ana­ly­siert und jetzt ei­ne Lis­te der häu­figs­ten Fa­mi­li­en­na­men ver­öf­fent­licht. Die wird – we­nig über­ra­schend – von 256 000 Mül­lers an­ge­führt. Es fol­gen die Schmidts und die Schnei­ders. Wo­bei schon mal auf­fällt, dass die Mey­ers nur sechs­te sind und bis Platz 14 aus­schließ­lich Be­rufs­na­men auf der Lis­te ste­hen. Erst dann folgt mit Klein der ers­te Fa­mi­li­en­na­me, der von kör­per­li­chen Merk­ma­len ab­ge­lei­tet ist, wie auch Lan­ge, Fuchs oder Jung.

24 Jah­re Zeit ha­ben sich die For­scher für ih­re Ar­beit ge­ge­ben. Je sel­te­ner der Na­me, des­to schwie­ri­ger wird die De­tek­tiv­ar­beit, die Wur­zel des Na­mens her­aus­zu­fin­den. Pro­jekt­lei­te­rin Ri­ta Heu­ser: „Kein Na­me ist lang­wei­lig.“

Wer jetzt sagt, die Te­le­fon­bü­cher sei­en heut­zu­ta­ge sehr lü­cken­haft, der sei be­ru­higt: Die aus­zu­wer­ten­den Da­ten stam­men aus dem Jahr 2005. Da hat­ten noch 92 Pro­zent ei­nen Fest­netz­an­schluss bei der Te­le­kom. (kna, bom)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.