Flücht­lin­ge fast kom­plett re­gis­triert

Mittelschwaebische Nachrichten - - Erste Seite -

Nürn­berg Die seit dem ver­gan­ge­nen Jahr nach Deutsch­land ein­ge­reis­ten Flücht­lin­ge sind nach An­ga­ben des Bun­des­am­tes für Mi­gra­ti­on und Flücht­lin­ge (BAMF) in­zwi­schen größ­ten­teils re­gis­triert. Von den Län­dern, der Po­li­zei oder mo­bi­len Teams des BAMF sei­en die Men­schen mit Fo­to und Per­so­nen­da­ten er­fasst und po­li­zei­lich über­prüft wor­den, sag­te BAMF-Spre­che­rin Brink­mann. Le­sen Sie auf Po­li­tik, ob we­gen des Kon­flikts mit der Tür­kei wie­der mehr Flücht­lin­ge kom­men wer­den und wie sich Eu­ro­pa dar­auf ein­stellt. Auf der Drit­ten Sei­te be­schrei­ben wir, was sich am Münch­ner Haupt­bahn­hof ein Jahr nach dem Flücht­lings­an­sturm ver­än­dert hat. Es ist der Auf­takt un­se­rer mehr­tei­li­gen Se­rie „Flücht­lin­ge in Bay­ern“.(dpa, AZ)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.