Rück­keh­rer trai­niert Tür­kiy­em­spor

Der Krum­ba­cher Er­kan Can führt das jun­ge Team an

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region -

Krum­bach Fuß­ball-Kreis­klas­sist Tür­kiy­em­spor Krum­bach geht mit ei­nem neu­en Trai­ner in die Sai­son. Er­kan Can führt die jun­ge Trup­pe seit dem Start der Vor­be­rei­tung. Für den Coach ist es die sport­li­che Rück­kehr in die al­te Hei­mat.

Denn der 41 Jah­re al­te In­ha­ber der B-Li­zenz ist ge­bür­ti­ger Krum­ba­cher und hat un­ter an­de­rem schon die Ju­gend­ar­beit des TSV be­treut. Dann zog es ihn für gut zehn Jah­re nach Kemp­ten, wo er eben­falls er­folg­reich als Trai­ner ar­bei­te­te: Mit dem TV Weit­nau schaff­te er 2015 als Meis­ter den Auf­stieg in die Kreis­klas­se All­gäu 4 und führ­te das Team zum sou­ve­rä­nen Klas­sen­er­halt als Ta­bel­len­sechs­ter.

Auf ähn­lich er­folg­rei­che Zei­ten hofft man auch bei Tür­kiy­em­spor. Der Ka­der ist im Ver­gleich zur Vor­sai­son deut­lich ver­jüngt wor­den. Sie­ben Fuß­bal­ler ha­ben den Ver­ein ver­las­sen, nach­ge­rückt sind vor al­lem Ju­gend­spie­ler. „Wir wol­len in die­sem Jahr im obe­ren Be­reich mit­spie­len“, sagt Ver­eins­vor­sit­zen­der Ali Öney. Die Vor­be­rei­tung macht Mut, dass die­ses Ziel auch zu er­rei­chen ist. Un­ter an­de­rem hat man im To­to­po­kal die vier­te Run­de er­reicht und emp­fängt heu­te den TSV Zie­mets­hau­sen. (adi)

Er­kan Can

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.