Tren­nungs­schmerz: Ex-Frau nie­der­ge­sto­chen

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Nach ei­ner Mes­ser-Atta­cke auf sei­ne frü­he­re Ehe­frau in Mün­chen hat ein 37-Jäh­ri­ger die Tat ge­stan­den. Der Mann ha­be „Ei­fer­sucht be­zie­hungs­wei­se Tren­nungs­schmerz“als Mo­tiv an­ge­ge­ben, teil­te die Po­li­zei ges­tern mit. Er wur­de dem Er­mitt­lungs­rich­ter vor­ge­führt, die Staats­an­walt­schaft wirft ihm ver­such­ten Mord vor. Die 36-Jäh­ri­ge ist au­ßer Le­bens­ge­fahr. Der 37-Jäh­ri­ge hat­te nach den bis­he­ri­gen Er­mitt­lun­gen der Po­li­zei die Frau in ei­nem Re­stau­rant mit ei­nem Ta­schen­mes­ser mehr­fach in den Kopf- und Hals­be­reich ge­sto­chen. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.