El­sass: Tou­ris­ten im Wein­berg

Mittelschwaebische Nachrichten - - Reise-journal -

Wie kommt ein gu­ter Jahr­gang in die Fla­sche? Das er­fährt man am bes­ten vor Ort, z.B. im El­sass. 26 Win­zer bie­ten Tou­ris­ten die Mög­lich­keit, bei der Le­se mit­zu­ar­bei­ten und al­les über den Re­ben­saft zu ler­nen. Nach ei­ner kur­zen Ein­füh­rung ge­hen die Be­su­cher ge­mein­sam mit dem Win­zer in die Wein­ber­ge und kön­nen bei der Le­se mit­hel­fen. Zu­rück auf dem Wein­gut se­hen sie, wie Trau­ben zu Wein wer­den. Da­nach kön­nen Wei­ne ver­kos­tet wer­den, und ge­gen ei­nen klei­nen Auf­preis gibt’s ein ge­mein­sa­mes Win­zer-Es­sen. Am En­de be­kom­men die Teil­neh­mer die Aus­zeich­nung „Wein­le­ser für ei­nen Tag“. (li) »info Die Prei­se für ei­nen hal­ben Tag lie­gen bei 30 und 45 Eu­ro (mit ge­mein­sa­men Es­sen): www.el­sass-wein­stras­se.com/de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.