Deut­sche Mann­schaft steht als Grup­pen­sie­ger fest

Mittelschwaebische Nachrichten - - Olympische Spiele 2016 -

Die deut­sche Na­tio­nal­mann­schaft ist als Grup­pen­sie­ger ins Vier­tel­fi­na­le der olym­pi­schen Spie­le ein­ge­zo­gen. Das Team von Bun­des­trai­ner Da­gur Si­gurds­son be­zwang Afri­ka­meis­ter Ägyp­ten mit 31:25 (15:12) und trifft nun in der Run­de der letz­ten Acht am Mitt­woch auf Ka­tar oder Ar­gen­ti­ni­en – das Er­geb­nis war bei Re­dak­ti­ons­schluss noch nicht be­kannt. Ka­pi­tän Uwe Gens­hei­mer war ge­gen Ägyp­ten mit sie­ben To­ren bes­ter Wer­fer des deut­schen Teams, das zwei Ta­ge nach dem 28:25-Er­folg ge­gen Slo­we­ni­en er­neut ei­ne kämp­fe­risch star­ke Leis­tung bot. Vor al­lem Tor­hü­ter Andreas Wolff zeig­te im ers­ten Durch­gang er­neut ei­ne star­ke Leis­tung. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.