Frau ret­tet Zwei­jäh­ri­gen vor dem Er­trin­ken

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Nachbarschaft - (az)

Neu-Ulm Das ist noch ein­mal gut ge­gan­gen: Ei­ne Be­su­che­rin des Neu– Ul­mer Frei­zeit­ba­des Won­ne­mar hat am Sonn­tag­abend ei­nen zwei­jäh­ri­gen Bu­ben aus ei­nem Schwimm­be­cken ge­ret­tet. Das teil­te die Po­li­zei mit.

Dem­nach hat­te sich der klei­ne Mann da­von ge­schli­chen, als er mit sei­ner Mut­ter im Um­klei­de­be­reich des Ba­des war, und sich da­nach auf Ent­de­ckungs­rei­se ge­macht. Ob­wohl die Mut­ter sich so­fort zu­sam­men mit dem Ba­de­per­so­nal auf die Su­che nach dem Bu­ben mach­te, ge­lang­te der Zwei­jäh­ri­ge schließ­lich zu ei­ner Rut­sche und über die­se in ein Be­cken im Au­ßen­be­reich des Frei­zeit­ba­des.

Dort be­merk­te ei­ne 22 Jah­re al­te Be­su­che­rin des Do­nau­ba­des den Nicht­schwim­mer im Be­cken und ret­te­te ihn an Land. Der Jun­ge kam zur me­di­zi­ni­schen Ver­sor­gung mit dem Ret­tungs­dienst in ei­ne Spe­zi­al­kli­nik.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.