Der Auf­stei­ger fei­ert

Wie Müns­ter­hau­sen zum Der­by­sieg kommt

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region - VON AN­TON LIEB

Müns­ter­hau­sen Nach ei­ni­gen Jah­ren Ab­sti­nenz hat der SV Müns­ter­hau­sen ei­ne ge­lun­ge­ne Rück­kehr in die Fuß­ball-Kreis­klas­se West 1 ge­fei­ert. Die Elf von Trai­ner Chris­ti­an May­er be­sieg­te im ers­ten Sai­son­spiel den Lo­kal­ri­va­len FC Min­del­tal durch­aus ver­dient 2:0. Die bei­den Tref­fer für die Gast­ge­ber er­ziel­ten Ma­xi­mi­li­an Pfeiffer vor und Lu­kas Schie­fer­le nach dem Sei­ten­wech­sel.

In Müns­ter­hau­sen sorg­ten 150 Zu­schau­er für ei­ne ech­te Der­by­stim­mung. Und sie er­leb­ten ei­ne an­sehn­li­che Kreis­klas­se-Be­geg­nung zwi­schen Lo­kal­ri­va­len, die in der ver­gan­ge­nen Spiel­zeit noch zwei Spiel­klas­sen von­ein­an­der ge­trennt wa­ren. Ir­gend­ein Un­ter­schied war in die­sem Schla­ger­spiel al­ler­dings nicht fest­zu­stel­len.

In der An­fangs­pha­se war der Gast­ge­ber spiel­be­stim­mend, oh­ne je­doch zu ei­ner ech­ten Tor­chan­ce zu kom­men. Die ers­te hat­te dann Gäs­te-An­grei­fer Da­ni­el Olesch in der 13. Mi­nu­te. Er schei­ter­te je­doch an Kee­per Chris­ti­an Af­feld, der ver­gan­ge­ne Sai­son noch beim FC Min­del­tal das Tor ge­hü­tet hat­te. Ge­fähr­lich wur­de es für ihn erst wie­der in der 28. Mi­nu­te, als Gäs­te­spie­ler Alex­an­der Groß knapp das Ziel ver­fehl­te.

In der 36. Mi­nu­te war es dann auf der an­de­ren Sei­te so weit. Ma­xi­mi­li­an Pfeiffer konn­te ei­ne schar­fe Her­ein­ga­be von Matthias Be­dacht zum viel um­ju­bel­ten Füh­rungs­tref­fer nut­zen, der zu­gleich den 1:0-Pau­sen­stand be­deu­te­te.

Mit ei­nem Pau­ken­schlag be­gann dann der zwei­te Spiel­ab­schnitt. Nach Pass von Jan Hai­der ließ Lu­kas Schie­fer­le dem Gäs­te-Tor­ste­her Flo­ri­an Rei­sacher kei­ne Chan­ce und er­höh­te ei­ni­ge Se­kun­den nach Wie­der­an­pfiff auf 2:0.

Nach die­sem Kra­cher stemm­te sich die Elf von Trai­ner Man­fred Grim­ba­cher ge­gen die dro­hen­de Nie­der­la­ge und nahm das Heft in die Hand. In der 68. Mi­nu­te roch es nach dem An­schluss­tref­fer, als der sou­ve­rä­ne Un­par­tei­ische Mar­kus Rackl aus Wes­ten­dorf nach ei­nem Foul an Ser­han Bug­day auf den Punkt zeig­te. Do­mi­nik Dre­scher schei­ter­te mit dem Elf­me­ter je­doch am gut auf­ge­leg­ten Af­feld. Die Gäs­te drück­ten wei­ter, al­ler­dings oh­ne zähl­ba­ren Er­folg. In der 85. Mi­nu­te klär­te SVM-Ka­pi­tän Ma­thi­as Veit in letz­ter Se­kun­de vor dem ein­schuss­be­rei­ten Bug­day, und in der Schluss­mi­nu­te traf Martin May­er nur den Qu­er­bal­ken.

Foto: Ernst May­er

Von bei­den Sei­ten be­glück­wün­schen die Müns­ter­hau­ser Jo­nas Leh­ner und Matthias Be­dacht den Tor­schüt­zen zum 1:0, Ma­xi­mi­li­an Pfeiffer. Min­del­tals Tor­wart Flo­ri­an Rei­sacher durch­lebt ent­ge­gen­ge­setz­te Ge­fühls­wel­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.