Bei den Jüngs­ten klappt noch nicht al­les

Moun­tain­bike Ins­ge­samt ha­ben die Fah­rer des MSC Wie­sen­bach aber er­folg­rei­che Ren­nen hin­ge­legt

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region -

Wie­sen­bach Vie­le Renn­ki­lo­me­ter ha­ben die Moun­tain­bi­ker des MSC Wie­sen­bach in der Bay­ern­li­ga und bei den schwä­bi­schen Meis­ter­schaf­ten ge­sam­melt. Da­bei wur­den wie­der ei­ni­ge Er­fol­ge ein­ge­fah­ren.

Die äl­te­ren Al­ters­klas­sen star­te­ten beim Bay­ern­li­ga­ren­nen in Hof. Da­bei mach­ten den Fah­rern die sint­flut­ar­ti­gen Re­gen­fäl­le in Ober­fran­ken zu schaf­fen, die das Ren­nen zu ei­ner Schlamm­schlacht wer­den lie­ßen. In der U17 fuhr Ja­nik Eif­ler auf den zwei­ten Rang und ver­tei­dig­te da­mit sei­nen ers­ten Platz in der Bay­ern­li­ga. Mit Mar­co Sei­fert (8.) und Ja­kob Eheim (9.) konn­ten sich auch die an­de­ren bei­den U17 Fah­rer un­ter den bes­ten Zehn plat­zie­ren. Peschke er­kämpf­te sich bei den Mäd­chen U17 ei­nen star­ken fünf­ten Platz. Ju­li­an Bosch wur­de bei den Ju­nio­ren U19 Vier­ter, Jo­sua Eheim Zehn­ter.

Die Jün­ge­ren stell­ten beim All­gäu Kids Cup (gleich­zei­tig schwä­bi­sche Meis­ter­schaft) in Wild­polds­ried ihr Kön­nen un­ter Be­weis. In der U7 wur­de die Sie­ges­se­rie von Jan Bin­nig ge­stoppt, mit dem zwei­ten Platz nach ei­nem star­ken Ren­nen war man beim MSC den­noch zu­frie­den. En­ri­co Weiß wur­de nach Platz sechs im Sla­lom im an­schlie­ßen­den Ren­nen Zwölf­ter.

In der U11 durf­te Jan­nik Dietrich als Sla­lom­sie­ger ganz vor­ne star­ten. Im Ren­nen wur­de er von zwei Fuß- gän­gern, die un­acht­sam auf der Stre­cke un­ter­wegs wa­ren, be­hin­dert und fiel auf den vier­ten Rang zu­rück. Emil Schwarz wur­de als jün­ge­rer Jahr­gang Ne­un­ter. Noah Sten­zel sam­mel­te bei sei­nem erst zwei­ten Ren­nen Er­fah­rung mit Rang 21.

Auch in der U13 lief es nicht op­ti­mal. Lu­ca Bin­nig hat­te sich ei­ni­ges vor­ge­nom­men, konn­te aber we­der im Sla­lom noch im Ren­nen sei­ne Leis­tung ab­ru­fen und fuhr auf den vier­ten Rang. Gi­u­lia Sei­fert be­kam wäh­rend des Ren­nens star­kes Sei­ten­ste­chen, kämpf­te sich aber als Zehn­te ins Ziel. In der U15 hol­te Fe­lix Bach­ta­ler Platz acht.

Ja­nik Eif­ler, Mar­co Sei­fert und Ja­kob Eheim lie­ßen es nicht nehA­le­na men, auch in Wild­polds­ried zu star­ten. Eif­ler lie­fer­te sich ein span­nen­des Du­ell mit Max Krü­ger (Schu­bert Ra­c­ing Team). Erst in der vor­letz­ten Run­de ver­lor er an ei­nem An­stieg den An­schluss. Mit sei­ner zwei­ten Sil­ber­plat­zie­rung an die­sem Wo­che­n­en­de war er dann doch sehr zu­frie­den. Ja­kob Eheim freu­te sich als Drit­ter über ei­nen wei­te­ren Po­dest­platz für den MSC. Mar­co Sei­fert ver­voll­stän­dig­te als Vier­ter das Mann­schafts­er­geb­nis.

Das High­light lie­fer­te Adri­an Mil­ler in der U19 ab. Nach ei­nem star­ken Ren­nen ver­tei­dig­te er sei­nen Ti­tel und darf sich für ein wei­te­res Jahr „schwä­bi­scher Meis­ter“nen­nen. (zg)

Fo­to: An­ton Sie­ber

Für Noah Sten­zel ging es bei sei­nem zwei­ten Ren­nen im All­gäu Kids Cup vor al­lem dar­um, sich an die Stra­pa­zen ei­nes Renn­ta­ges zu ge­wöh­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.