Ma­ri­na Kras­nits­ka­ya: „As­sol war­tet im­mer noch“

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Mär­chen­haf­te, rus­si­sche See­le: Ein Mär­chen­er­zäh­ler be­zau­bert das Fi­scher­mäd­chen As­sol mit ei­ner Ge­schich­te: Ein Prinz wird auf ei­nem Schiff mit pur­pur­ro­ten Se­geln kom­men und sie aus ih­rem be­schei­de­nen Le­ben er­lö­sen. Seit­dem war­tet As­sol. In der Ori­gi­nal­hand­lung des rus­si­schen Schrift­stel­lers Alex­an­der Grin gibt es tat­säch­lich ei­nen Prin­zen. Er träumt von der See­fahrt. Ei­nes Ta­ges se­gelt er los und hört von der war­ten­den As­sol. Wie­der­ga­be im Fi­ne Art Gi­clée-Ver­fah­ren di­rekt auf Künst­ler­lein­wand aus 100% Baum­wol­le über­tra­gen und auf Keil­rah­men auf­ge­zo­gen. Li­mi­tier­te Auf­la­ge 199 Ex­em­pla­re, auf der Rück­sei­te von Hand num­me­riert und si­gniert. Keil­rah­men­for­mat 55 x 70 cm (B/H). Ge­rahmt in sil­ber­far­be­ner Schat­ten­fu­gen­leis­te. For­mat 59 x 74 cm (B/H).

Be­stell-Nr.: Preis: 490 ¤

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.