Gast­spie­le bei lang­sam ge­star­te­ten Geg­nern

Micha­el Wen­de trifft mit Bu­bes­heim auf sei­ne al­ten Kol­le­gen. Zie­mets­hau­sen muss am Sams­tag in den süd­li­chen Land­kreis Augs­burg

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region | Landkreis - VON ULI ANHOFER

Land­kreis Aus­wärts ran müs­sen die bei­den Fuß­ball-Be­zirks­li­gis­ten aus dem Land­kreis an die­sem Wo­che­n­en­de. Nord­ver­tre­ter SC Bu­bes­heim gibt sei­ne Vi­si­ten­kar­te in Meit­in­gen ab, und der TSV Zie­mets­hau­sen, der im Sü­den um Punk­te spielt, tritt in Bo­bin­gen an.

TSV Bo­bin­gen – TSV Zie­mets­hau­sen (An­pfiff: Sa. 15.30 Uhr). Nach der ers­ten Sai­son­nie­der­la­ge des TSV Zie­mets­hau­sen steht für die Trup­pe von Trai­ner Rai­ner Amann der Auf­tritt in Bo­bin­gen an. Die Sin­gold­städ­ter sind holp­rig in die Sai­son ge­star­tet. Nach fünf Spiel­ta­gen ste­hen erst vier Punk­te zu Bu­che. Al­ler­dings ha­ben die Bo­bin­ger auch erst ein­mal ver­lo­ren: Am ver­gan­ge­nen Sonn­tag gab es ei­ne 0:3-Nie­der­la­ge ge­gen den TSV Haun­stet­ten. In den ers­ten vier Par­ti­en der neu­en Sai­son spiel­ten die Bo­bin­ger im­mer un­ent­schie­den. Ku­ri­os war das 5:5 zum Auf­takt ge­gen die DJK SV Ost Mem­min­gen. In den bis­her ab­sol­vier­ten fünf Par­ti­en muss­ten die Bo­bin­ger schon 13 Ge­gen­tref­fer hin­neh­men. Ein Grund für die­se vie­len Ge­gen­tref­fer ist si­cher das noch nicht op­ti­ma­le Zu­sam­men­spiel. Elf neue Ak­teu­re ka­men vor der Sai­son nach Bo­bin­gen. Trai­ner Mar­co Di San­to muss aus die­sen neu­en Spie­lern ein Team for­men. Hier hat der TSV Zie­mets­hau­sen ei­nen Vor­teil, Trai­ner Amann muss­te nur vier Neu­zu­gän­ge in­te­grie­ren. Mit ei­nem Sieg in Bo­bin­gen könn­ten sich die Zu­sam­ta­ler fürs Ers­te in der Spit­zen­grup­pe eta­blie­ren.

TSV Meit­in­gen – SC Bu­bes­heim (An­pfiff: So. 17 Uhr). Für Micha­el Wen­de wird die Par­tie bei TSV Meit­in­gen si­cher et­was Be­son­de­res. In der Rück­run­de der ver­gan­ge­nen Spiel­zeit ging der Bu­bes­hei­mer Tor­jä­ger für den TSV in der Lan­des­li­ga auf To­re­jagd. Die zwölf Tref­fer von Wen­de, die er in zwölf Par­ti­en er­ziel­te, konn­ten den Ab­stieg aber nicht ver­hin­dern. Die Be­mü­hun­gen der Meit­in­ger, den An­grei­fer län­ger zu hal­ten, wa­ren um­sonst. „Es war von vor­ne­her­ein klar, dass ich nach mei­nem Wech­sel vom FC Mem­min­gen nur bis zur Som­mer­pau­se in Meit­in­gen spie­le“, sag­te Wen­de nach sei­nem Wech­sel zum SC Bu­bes­heim.

Nach­fol­ger von Wen­de als Tor­jä­ger beim TSV Meit­in­gen ist Mat­thi­as Schus­ter. Der Mit­tel­feld­spie­ler traf bis­her fünf­mal ins Schwar­ze. In Meit­in­gen dürf­te man mit dem Sai­son­start nicht ganz zu­frie­den sein. Nach fünf Par­ti­en ste­hen die Meit­in­ger auf dem neun­ten Platz. Am ver­gan­ge­nen Sonn­tag ge­wann der TSV 5:0 bei Auf­stei­ger SV Wör­nitz­stein-Berg.

Fo­to: Ernst May­er

Kei­nen Grund für Un­ru­he gibt es beim TSV Zie­mets­hau­sen: Zwar gab es zu­letzt die ers­te Sai­son­nie­der­la­ge für die Trup­pe von Trai­ner Rai­ner Amann (links) und Co-Trai­ner Karl Don­de­rer, die Leis­tung ge­gen die TG Vik­to­ria Augs­burg war aber nur in Sa­chen Tor­ab­schluss aus­bau­fä­hig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.