Gro­ße Mehr­heit für Bur­ka-Ver­bot

Mittelschwaebische Nachrichten - - Politik -

81 Pro­zent der Deut­schen plä­die­ren für ein Ver­bot der Voll­ver­schleie­rung von mus­li­mi­schen Frau­en. Im „Deutschlandtrend“der ARD sprach sich je­der Zwei­te für ein ge­ne­rel­les Ver­bot aus. 30 Pro­zent sind für ein teil­wei­ses Ver­bot, wie zum Bei­spiel im Öf­fent­li­chen Di­enst und in Schu­len. In­fra­test di­map be­frag­te gut 1000 Bür­ger. Trotz ho­her Zu­stim­mung zu ei­nem Bur­ka-Ver­bot zäh­len die al­ler­meis­ten Deut­schen die In­te­gra­ti­on von Flücht­lin­gen nicht zu den vor­dring­li­chen Auf­ga­ben der Bun­des­re­gie­rung. Als Prio­ri­tät wün­schen sich die Bür­ger von der Re­gie­rung En­ga­ge­ment bei In­ne­rer Si­cher­heit und Ter­ror­be­kämp­fung, Ren­te und Be­kämp­fung der Al­ters­ar­mut so­wie Bil­dung und Schu­le. (kna, epd)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.