Mi­ni-Car-Welt­meis­ter kommt aus der Re­gi­on

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wirtschaft -

Ein Wei­ßen­hor­ner darf sich Welt­meis­ter im Mi­ni-Car-Fah­ren nen­nen: Der 24-jäh­ri­ge Do­mi­nic Gr­ei­ner schaff­te es bei der Meis­ter­schaft im ita­lie­ni­schen Gub­bio auf den ers­ten Rang. 210 Run­den in ei­ner St­un­de leg­te sein fern­ge­steu­er­tes Mo­dell­au­to auf der rund 250 Me­ter lan­gen Renn­stre­cke zu­rück. In der Bo­xen­gas­se stan­den Gr­ei­ner zwei Freun­de zur Sei­te, die in Se­kun­den­schnel­le Rei­fen wech­sel­ten und Sprit nach­füll­ten. (stz-)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.