Cou­sin von Clau­dia Schif­fer ist neu­er Pi­ra­ten­par­tei-Chef

Mittelschwaebische Nachrichten - - Politik -

Der Düs­sel­dor­fer Me­di­en-De­si­gner Patrick Schif­fer steht nun an der Spit­ze der Pi­ra­ten­par­tei und wird die­se in die Bun­des­tags­wahl 2017 füh­ren. Rund 300 Mit­glie­der wähl­ten den Cou­sin des Top­Mo­dels Clau­dia Schif­fer bei ei­nem Bun­des­par­tei­tag in Wol­fen­büt­tel zum neu­en Bun­des­vor­sit­zen­den. Er setz­te sich am Sams­tag mit 59,2 Pro­zent der Stim­men ge­gen vier Mit­be­wer­ber durch – dar­un­ter war auch der bis­he­ri­ge Vor­sit­zen­de Ste­fan Kör­ner. Der in der Wäh­ler­gunst ab­ge­stürz­ten Par­tei will Schif­fer zu ei­nem po­li­ti­schen Come­back ver­hel­fen, sag­te er in ei­ner kämp­fe­risch-emo­tio­na­len Re­de. (dpa)

Patrick Schif­fer

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.