Und wie­der ein Re­kord?

Guin­ness­buch Die­ser Mann stell­te hun­der­te „Best­leis­tun­gen“auf. Nun zün­de­te er Ker­zen an

Mittelschwaebische Nachrichten - - Panorama -

New York Was treibt ei­nen Mann an, der seit Jahr­zehn­ten ei­nen ku­rio­sen Re­kord nach dem an­de­ren auf­stellt? Ma­na­ger Ashri­ta Fur­man aus New York ist heu­te 61 Jah­re alt. Sei­nen ers­ten von nach ei­ge­nen An­ga­ben 621 Ein­trä­gen im Guin­ness­buch der Welt­re­kor­de be­kam er 1979. Nie­mand hat mehr. Denn seit­her folgt Re­kord auf Re­kord. Fur­man ba­lan­cier­te schon lau­fen­de Ra­sen­mä­her auf dem Kinn oder klet­ter­te mit Stel­zen auf An­den-Gip­fel.

Am Sams­tag nun zün­de­te er in New York 72000 Ge­burts­tags­ker­zen auf ei­nem 13,5 Me­ter lan­gen und drei Me­ter brei­ten Ku­chen an – zu Eh­ren sei­nes in­di­schen Me­di­ta­ti­ons­leh­rers Sri Chin­moy, der die­ses Jahr 85 Jah­re alt ge­wor­den wä­re. Ob und wann der Ver­such an­er­kannt wird, steht noch nicht fest. (dpa)

Fo­to: JD Gaut­hier, dpa

Ashri­ta Fur­man bei sei­nem jüngs­ten Re­kord­ver­such.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.