Wi­en: 500 Jah­re Hier­ony­mus Bosch

Mittelschwaebische Nachrichten - - Reise-Journal - »in­fo www.aka­de­mie­ga­le­rie.at

Die Ge­mäl­de­ga­le­rie der Aka­de­mie der bil­den­den Küns­te Wi­en wid­met Hier­ony­mus Bosch und sei­nen phan­tas­ma­go­ri­schen Vi­sio­nen zum 500. To­des­jahr ein um­fang­rei­ches Pro­gramm. Hier­ony­mus Boschs Wie­ner Welt­ge­richt und sei­ne Krea­tu­ren – oft halb Mensch, halb Tier oder auch tie­ri­sche Neu­schöp­fun­gen – ste­hen im Mit­tel­punkt der Aus­stel­lung „Na­tur auf Ab­we­gen? Mi­sch­we­sen, Gno­me und Mons­ter (nicht nur) bei Hier­ony­mus Bosch“bis 30. Ok­to­ber. Sie be­schäf­tigt sich mit den vom Ide­al­bild der Na­tur ab­wei­chen­den Vi­sio­nen des Mon­s­trö­sen vom Mit­tel­al­ter bis zur Ge­gen­wart und lie­fert da­zu er­staun­li­che, viel­fach auch amü­san­te Bei­spie­le aus der Buch­ma­le­rei des 15. Jahr­hun­derts, aus Druck­gra­fik und Ma­le­rei des 16. und 17. Jahr­hun­derts bis hin zu Ob­jek­ten der Ge­gen­warts­kunst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.