Chan­ce statt Ri­si­ko

Der Im­mo­bi­li­en­markt boomt. Mit Fach­leu­ten an sei­ner Sei­te kann man das für sich nut­zen

Mittelschwaebische Nachrichten - - Ankäufe / Pachtgesuche -

Über 200 Mil­li­ar­den Eu­ro Um­satz: Der deut­sche Im­mo­bi­li­en­markt boomt wie nie zu­vor. Ge­nau ge­nom­men 217 Mil­li­ar­den Eu­ro wur­den in der Bun­des­re­pu­blik um­ge­setzt – ein Plus von 16 Pro­zent ge­gen­über 2014, wie das Im­mo­bi­li­en­for­schungs­in­sti­tut Ge­wos kürz­lich mit­teil­te. Da­bei ste­hen ho­hen Ge­win­nund Wert­stei­ge­rungs­chan­cen selbst­re­dend auch Ver­lust­ri­si­ken ge­gen­über. Wohl dem, der bei dem Kauf oder Ver­kauf ei­ner Im­mo­bi­lie ei­nen aus­ge­wie­se­nen Ex­per­ten an sei­ner Sei­te weiß. Wer bei­spiels­wei­se ein Ob­jekt an den Mann oder die Frau brin­gen möch­te, sieht sich mit zahl­rei­chen Fra­gen kon­fron­tiert, die oh­ne kom­pe­ten­te Un­ter­stüt­zung nur schwer zu be­ant­wor­ten sind. Wie ge­nau sieht mei­ne Ziel­grup­pe aus? Ist der an­ge­dach­te Kauf­preis über­haupt rea­lis­tisch? Wel­che Un­ter­la­gen be­nö­ti­ge ich für den Ver­kauf? Was sagt ei­gent­lich mei­ne Bank da­zu? Und wie war das gleich noch mal mit dem Ener­gie­aus­weis? Für ge­nau die­se Her­aus­for­de­run­gen gibt es Fach­leu­te, die mit ei­nem um­fas­sen­den Markt­über­blick und reich­lich Know-how für ei­nen rei­bungs­lo­sen Ablauf sor­gen. Per­sön­li­che Be­ra­tung und Dis­kre­ti­on sind für die­se Pro­fis selbst­ver­ständ­lich – ei­ne trans­pa­ren­te Ab­wick­lung ga­ran­tiert. Sie fil­tern In­ter­es­sen­ten her­aus, die wirk­lich zur Im­mo­bi­lie pas­sen und vor al­lem sol­vent sind. Oder an­ders­her­um: Sie fin­den das Ob­jekt, dass op­ti­mal für ih­re Kun­den ge­eig­net ist. va

Fo­to: mor­gan­ka, Fo­to­lia.com

Den Ver­kauf ei­ner Im­mo­bi­lie soll­te man in kom­pe­ten­te Hän­de le­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.